Was tun bei heller haut und roten haaren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Tochter ist hellblond und hat auch ganz helle Haut. Du solltest grelle, intensive Sonne meiden und dich mehr im Schatten aufhalten. Die Haut immer mit Sonnenschutz versorgen und gut mit einer Feuchtigkeitscreme eincremen, nicht nur das Gesicht, sondern alles was der Luft ausgesetzt ist. Wenn du es ganz langsam angehst, dann kann deine Haut auch etwas bräunen. Sonnenstudios solltest du ganz meiden, denn die schaden der Haut mehr, als sie nutzen. Immer viel trinken, am besten Wasser oder Früchtetee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Moeglichkeit im freien immer eine Kopfbedeckung tragen und auch Handschuhe. Handschuhe tragen im Sommer hoert sich zwar eigenartig an, aber wenn es deine Haut schuetzt, warum nicht? Ich kannte mal einen (ist verstorben), der schuetzte seine Haende mit weissen Handschuhen vor Pigment- oder Altersflecken. Er sah zwar mit seinen weissen Handschuhen und den weissen Schlapphut wie ein Imker aus, aber er hatte eine schoene und makellose Haut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft eigentlich nur Sonnencreme mit besonders starkem Lichtschutz. Aber du solltest sowieso vermeiden, dich zu lange der Sonne auszusetzen, weil die helle Haut einfach derart empfindlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gaanz einfach:

Mit dem Hintern im Schatten bleiben und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden....;)

Was hast du denn gedacht was sonst hilft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?