Was tun bei Halsschmerzen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo blauerhimmel,

solltest du Mallebrin im Hause haben, empfehle ich zu gurgeln. Auch mit Salzwasser (1Teelöffel auf ein Glas Wasser) gurgeln kann helfen. Essig- oder Salzgurken essen hilft ebenfalls. Ich selbst ziehe allerdings eingelegte Bratheringe - Tipp für das Abendessen - mit Bratkartoffeln vor. Wünsche gutes Gelingen! Fischkopp

Du musst dir schon etwas gegen die Halsschmerzen besorgen. Von alleine gehen die nicht weg. Salbeibonbons alleine sind auch nicht der Renner. Wenn, dann nimm Salbeitee und gurgle. Oder kauf dir ein Fläschchen Meditonsin. Das hilft auch ganz gut. Musst es am Anfang zwar recht häufig nehmen, aber es ja pflanzlich und ohne Nebenwirkungen. Gute Besserung für dich.

Du könntest den Tag über viel trinken, vor allem warmen Tee mit Honig. Morgen früh solltest du dir dann Salbeibonbons besorgen.

Was möchtest Du wissen?