Was tun bei eingewachsenem Nagel am Daumen?

0 Antworten

Zittern, Nasenbluten usw

Hallo Com, ich denke das ich schön langsam nerve aber bei mir is ständig irgendwas :-(

Zuerst hatte ich diese Darmblutungen wo ich etlich Antworten bekommen habe ( vielen Dank dafür)

Nun seit heute früh ist wieder was und schön langsam frage ich mich ob ich mir das " Einbilde" das ich Krank bin.

Bin heute früh aufgewacht weil ich Nasenbluten hatte. Das dauerte nciht sehr lang ( 1 min vielleicht) dannw ars wieder weg. Trotzdem is mir heute nicht gut ich zittere an den Händen wie ein aal ( gut ich zittere schon seit gestern nachmittag)

Ausserdem hab ich Kopfweh, denke aber das das davon kommt weil ich immer wenn ich mich anstrenge meine Zähne zusammenbeisse.

Meine Beine sind manchmal total schlapp als ob ich nen Marathon gelaufen wäre.

Was kann das sein? Kann das auch mit der Schilddrüse zusammenhängen? Sollte ich heute in meiner Pause mal nen Arzt aufsuchen?

Das komische ist seit ich auf der Toilette war gehts mir ein kleinweing besser. keine ahnung warum das so ist?

Ich glaube ich sollte mich in Psychischer Behandlung begeben oder was meint ihr?

Wenn ich ständig irgendwelche Symtome hab und kein Arzt findet was

Lg

...zur Frage

Ständig Hunger - kein Sättigungsgefühl 7/24

Hallo Leute,

ich habe das Problem, dass ich ständig Hunger habe! Ich habe nie ein richtiges Sättigungsgefühl und könnte den ganzen Tag vor mich hin essen! Ich habe schon viel versucht u .a

  • 3 Mahlzeiten täglich
  • 5 Mahlzeiten täglich
  • abends auf Kohlenhydrate verzichten (Hunger, Hunger, Hunger + schlechte Laune)
  • Light-Produkte
  • Keine Light-Produkte
  • Ein bisschen Süßes
  • Gar nichts Süßes
  • Sport (OMG danach noch viel mehr Hunger!)

Es hilft alles nichts, ich könnte nur (fr)essen den ganzen Tag. Ich esse sehr viel Gemüse und Salate, auch mal Pute oder Lachs, aber dann bekomme ich so eine krasse Gier nach Brot oder Nudeln oder Süßigkeiten das gibts gar nicht.

Habt ihr vielleicht nen Rat? Gibt es irgendwelche Tabletten dagegen, das kann doch nicht normal sein?!

Liebe Grüße

...zur Frage

schnittwunde

hallo, ich habe mir vor 5 std ca ibeim kohrabi schneiden,das meser in den "ballen" vom zeigefinger grammt. erst kam kein blut,und dann fing es an.ich habe die wunder ungespült,unter waser abgespült,und dann lief es direkt los.es tropften ca 10 große tropfen auf die erde.habe abgetupft,und pflaster drauf.welches sich auch direkt vollsog,habe es dann nach ca einer std gewechselt .die wundränder sind zusammen,ich habe gefühle um finger,nichts taub,nichts steif,und kann alles bewegen. ich denke mal,durch die bewegung,und abstützen(was man ja schon mal automatisch macht),blutet es hin und wieder leicht nach.ich habe keine schmerzen mehr,das wr nur kurz danach leicht. ich hänge mal ein bild dran,das war ca 45 min nach dem schnitt. ist es normal,mit dem nachbluten,oder soll ich morgen lieber einen arzt drauf sehen lassen? danke lg

...zur Frage

Zehe kräftig angehauen - starke Schwellung - kann der gebrochen sein?

Ich habe mir gestern den zweiten Zeh (den direkt neben dem großen Zeh, der steht bei mir etwas vor) an einem Tischbein ziemlich fest angehauen. Hat richtig gekracht. Jetzt ist er geschwollen, vorne an der Spitze, und rot und pocht. Meine Freundin meint, ich solle unbedingt zum Arzt, der wäre gebrochen.

Wir haben versucht, das vordere Zehenglied abzuwinkeln, aber aufgrund der Schwellung ging das nicht. Und so direkt konnte ich das eh nicht, habs mit dem gleichen Zeh am anderen Fuß versucht, auch der ist von Haus aus ziemlich unbeweglich ... Irgendwelche vorstehenden Knochenteile lassen sich auch nicht ertasten, daher denke ich, das ist wohl nicht so ernst.

Ich habe ihn ein wenig eingewickelt und stelle ihn ruhig, aber ich denke mir auch, das reicht so. Oder soll ich doch lieber zum Arzt? Muss ein gebrochener Zeh - insoweit der Knochen nicht irgendwo raussteht - überhaupt behandelt werden? Was kann im schlimmsten Fall passieren, wenn er wirklich angeknackst ist, aber ich nichts tue?

...zur Frage

Hautprobleme..Zweierlei.

Danke schon einmal im Voraus.

Nun, ich beginne erstmal mit dem harmlosen. Habe im Moment sehr raue Handoberflächen, es juckt stark und die Haut blättert teils sogar ab. Ich habe sogar das Gefühl dass es anfängt sich die Handgelenke rauf auf die Arme auszubreiten. Habe die Salbe meines Vertrauens aufgetragen, die die Haut (eigentlich) IMMER beruhigt, aber es wurde nur schlimmer. Meine Hände sind knallrot angelaufen, ein wenig angeschwollen und haben gebrannt wie die Hölle. Was könnte es sein?

Das zweite Problem: Ich habe sehr oft mit eingewachsenen Zehnägeln zu tun, manchal tut es einen Tag lang beim laufen weh, ist aber nicht schlimm. Es ist chronisch aber aushaltbar. Meine Ärztin sagte damals, wenn es nicht so schlimm ist müsse man nichts machen. Das hat man eben mal. Sehe ich genauso. Nun hatte ich gemerkt dass mein großer Zeh an der linken Seite wieder stark angeschwollen war. Ich wollte (wie in der Familie so gelernt) den Zehnagel seitlich etwas einschneiden, damit der Druck auf die Haut etwas nachlässt. Bin allerdings mit der Schere abgerutscht und habe die Spitze perfekt zwischen den Zehnagel und die Haut gehauen. Da habe ich auch gemerkt, dass eigentlich kaum Zehnagel eingewachsen war, sondern fast nur geschwollene Haut. Kann aber auch nur Einbildung sein. Ich desinfiszierte es und trug Betaisadonnasalbe auf. Am nächsten Tag war die Haut am Nagel aufgequollen, es lief nicht direkt Eiter aus aber man sah immer so eine Art gelber Blasen.

Ich habe wirklich sehr schlechte Erfahrungen mit Fuß-OPs und vor allem mit Behandlung von Entzündungen gemacht (musste mir ohne Betäubung den Finger bis auf die Knochen auschneiden lassen). Ich fänd es schön, dies zu vermeiden. Ich denke aber auch, man kann eine Ausschabung des Nagels nicht mehr verhindern.

PS: Ich hatte die letzten 1 1/2 Monate sehr starken Fußpilz, falls das einen Zusammenhang haben könnte. Zudem muss ich zufügen: Hautkliniken gibt es in der Nähe nicht, und seit Wochen versuche ich einen Arzt (egal ob Haut- oder Hausarzt oder Chirurg) zu erreichen, aber die ohnehin schon raren Praxen sind alle überfüllt.

Würde mich sehr über Ratschläge freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?