Was tun bei einem plötzlichen Kreislaufzusammenbruch?

1 Antwort

Es kommt auch immer etwas auf die Ursache an. Wenn es zu Blutdruckschwankungen kommt, sollte man sich hinlegen und die Beine hochlegen. Gut ist es auch immer etwas Traubenzucker zu sich zu nehmen, das stabilisiert. Und richtig: Wasser, Wasser, Wasser

Was tun gegen ständigen Würgereiz?

Habe ständig vor wichtigen Veranstaltungen einen so starken Würgereiz dass ich die Zähne fest zusammenbeißen muss. Der Arzt mein es sei Psychisch aber was kann man dagegen tun hab schon einiges ausprobiert, autogenesb Training glas wasser usw nichts hat geholfen

...zur Frage

Was tun bei Verbrennung oder Verbrühung?

Hallo,

mir ist heute beim Koch ein Missgeschick passiert, habe die Lasagne gerade aus dem Ofen geholt und als ich sie auf dem Teller raufmachen wollte, ist mir was vom essen auf meinem Finger (Daum) gefallen, es hat höllisch wehgetan und habe sofort unter wasser gehalten. Jetzt kühle ich mein Finger gerade, und wenn ich damit aufhöre tut es dann noch richtig weh, aber es geht dann. Mein Daum ist an dem unteren Knochen rot und habe zwei ganz kleine Blasen, die kaum zu sehen sind, nur wenn man genau raufschaut. Was kann noch tun? Gibt es salben die ihr mir empfehlen könntet? Meine aller größte Angst ist, das sich da eine viel größere Blase bildet, ich arbeite ab morgen bis montag wieder und möchte mich nicht krankschreiben lassen. Kann auch nicht sagen ob es eine Verbrennung oder Verbrühung ist, aber ich glaube das ist eher eine Verbrühung.

Bedanke mich vorraus für die Antworten

...zur Frage

Kann dies eine Herzmuskelentzündung sein?

Hallo , ich hätte mal eine Frage .

Ich bin jetzt seit knapp 1 Woche und 1 Tag erkältet . Das ist schon komisch da ich eigentlich meistens nicht so lange eine Erkältung habe aber naja . Ich hatte generell eigentlich nur husten und eine laufende Nase . Von Dienstag bis Samstag war es dann aber sehr schlimm und mir war auch zwischenzeitlich oft schwindelig und ich hatte Kopfschmerzen . Ich hatte am vergangen Mittwoch 2 schulsportstunden und bin dann auch noch für 1 1/2 Stunden im Fitnessstudio gewesen ( ich weiß war nicht so eine gute idee ) , zudem war ich Samstag und Sonntag auch nochmal für jeweils 1 1/2 Stunden da . Seit Donnerstag merke ich das ich oft Druck in meinen Brustkorb habe , auch im Liegen wenn ich nichts mache manchmal tief einatmen muss weil ich das Gefühl habe keine Luft zu bekommen , nach leichten Anstrengungen ( wie Treppen steigen oder aufstehen ) erschöpft bin und total müde obwohl ich eigentlich ausreichend schlafe . Meine Erkältung wird zwar besser aber meine anderen Beschwerden bleiben gleich und werden nicht besser .Nun wollte ich fragen ob dies eine Herzmuskelentzündung sein könnte da mir oft gesagt wurde das man diese nach dem Sport mit Erkältung bekommen könnte . Vielen Dank im Voraus für die Antwort .

...zur Frage

Wasser in den Beinen nach langem Tag

Wasser in den Beinen Hallo habe gestern den ganzen Tag auf einem fest geholfen und stand den ganzen Tag. Hatte dort schon Wasser im Unterschenkel und Fuß. Geht aber noch nicht weg. Ist es was schlimmes?

...zur Frage

Lungenproblem, Sauerstoffmangel???

ich habe folgendes Problem:

Eigentlich hat es schon im Frühjahr angefangen.. Ich hab manchmal das Gefühl einfach zu wenig Luft zu bekommen. Ich werde kurzatmig, versuche zu gähnen und mir wird schwindelig. Ich bin natürlich zum Arzt, weil das kann ja nicht richtig so sein. Der hat 1.einen Lungenfunktionstest gemacht, der unauffällig war und 2. einen Allergietest und da kam raus, dass eine ziemlich starke Gräser-Allergie habe und daher kommt Allergie-Asthma. Ich hab ein Spray dagegen bekommen und hab es benutzt, wenn ich es brauchte und es hat geholfen. okay alles gut dachte ich und war erleichtert

Aber seid einer Woche ungefähr hab ich das gleiche Problem wieder. Ich schnappe regelrecht nach Luft. Es wird nicht schlimmer, wenn ich Sport mache und nicht besser, wenn ich an die frische Luft gehe. Das Spray hilft leider gar nicht mehr und ich bin ratlos.

Hat jemand wenigstens eine Idee was nur dahinter steckt? hängen die Probleme vom Frühjahr mit diesen zusammen auch wenn jetzt gewiss keine Gräser mehr blühen??

Bitte um Hilfe, Dankeschön

bei mir wurde das Tietze Syndrom festgestellt, wobei ich nicht wüsste, wie das zusammenhängt und ich bin schon seit einiger Zeit frei von dessen Beschwerden

vll ist noch zu erwähnen, dass mein Bruder einen Herzfehler hat. Ich wurde schon mit einem EKG getestet und alles war in bester Ordnung vor 2 Jahren.

...zur Frage

Kreislauf Probleme bei schlechter Luft und Tunnelblick

Hallo Leute, vor ca 2 Monaten hat alles angefangen.... ich bin samstags auf einer feier umgekippt, hab aber erst 1 bier getrunken also am alk kann es nich liegen, als ich am dem tag meine erste kippe geraucht habe ist mein kreislauf zusammengebrochen dann haben meine freunde mich nach draußen an die frische luft getragen dann war für den abend alles wieder gut. und dann ging es erst richtig los anhaltende augen beschwerde die ich ncih wirklich beschreiben kann, vergesse oft sachen und manchmal starkes herzpukern aber die ärtze meinen mein herz hat nix. jedesmal wenn irgendwo sehr schlechte luft is also nich gelüftet oder so bekomme ich kreislaufprobleme und am schlimmsten is es halt wenn in einem raum geraucht wird und kein fenster auf is.ich habe das rauchen aufgehört schon als ich zum ersten mal umgekippt bin. ich war schon im krankenhaus die haben mich durchgecheckt und sie haben nix gefunden. Das is einfach von einem auf den anderen tag gekommen, ich habe freitags noch geraucht und da war nix.von freitag auf samstag habe ich sehr schlecht geschlafen hatte samstags bischen nackenschmerzen vielleicht nerven oder so eingeklemmt? kann das sein? ich weiß einfach nich mehr weiter ich hoffe jemand hat davon schon gehört und kann mir helfen

Danke schon mal im Voraus für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?