Was tun bei Blähungen und Übelkeit ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Statt nur Kümmeltee zu trinken, trinke mal Anis, Fenchel Kümmel Tee, der hilft ganz gut, dann hole dir LEFAX extra, die sind stärker als die normalen, die haben mir im Krankenhaus sehr geholfen, da ich dort durch die wenige Bewegung auch Probleme hatte. du hast geschrieben, das die Blähungen besser waren nach deinem Spaziergang, also versuche dich etwas mehr als normal zu bewegen.

Ich wünsche dir gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir helfen bei solchen Sachen, Wermuttee oder Schwedenkräuter. Das räumt den Darm gut auf und anschließend geht es wieder besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bekannte isst immer fast täglich einen Teelöffel mit Kümmel, weil sie sehr starke Blähungen hat, vielleicht versuchst du das auch mal. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?