Was tun bei Bienenstich?

2 Antworten

Kühlen und mit Fenistil Salbe oder Gel einreiben. Dann ist die Sache schnell vergessen. Sollte die Schwellung allerdings zunehmen oder Du andere Probleme, wie z.B. Juckreiz am ganzen Körper oder etwa Atemnot bekommst, wäre es besser einen Arzt aufzusuchen um eine mögliche allergische Reaktion auszuschliessen.

Zwiebel hilft oder feucht machen und Salz drauf streuen!

Bienenstich - was ist das Problem?

Hallo, mich hat vor 5 Tagen eine Biene gestocheb beim Fußballspielen. Ich hab schnell Spucke drauf getan und eine komische Heilpflanze von der ich den Namen nicht kenne. Dann tat es nicht mehr weh also hab ich weiter gespielt.

Am nächsten Tag war mein Fuß angeschwollen und ist immernoch angeschwollen. Es ist auch eine komische rote Färbung da. Meine Frage ist jetzt ob das alles normal ist das es immernoch angeschwollen ist und ob es sich entzündet hat?

...zur Frage

Wie erkenne ich, ob Insektenstich gefährlich ist?

Ich wurde am Sonntag von einem Insekt am Fuß gestochen oder gebissen. Die Stelle ist leicht geschwollen und ca. anderthalb Zentimeter groß und rot. Sie juckt sehr. Außerdem habe ich heute festgestellt, dass von der Stelle ein ca. 2 Zentimeter großer roter Strich abgeht. Der Stich ist unterhalb des Knöcheln, der Strich ist Richtung Zehen. Sollte ich damit zum Arzt gehen? Ist es gefährlich?

...zur Frage

Fuß und Bein juckt immer noch heftig - vor knapp eineinhalb Wochen bienenstich

Hallo ihr lieben, Ich hab ein Problem. Vor knapp 1,5 Wochen hat mich eine Biene in mein Fuß gestochen und der ist total angeschwollen. (Reagiere allergisch auf Insektengift.) Mein Fuß war so fett das ich gar nicht mehr laufen konnte, bzw. mit Gehilfen laufen musste. Nach 6 Tagen ist er jetzt einigermaßen normal, aber meine Haut juckt einfach so extrem, es fühlt sich oft an als würde sie brennen und wird hin und wieder auch nochmal richtig heiß. Ich schmier schon immer Calcium drauf (eine Calciubrausetablette in Wasser aufgelöst und das Pulver dann.) Das nimmt dann für eine Zeit den Juckreiz weg. Aber irgendwie Hilft das auch nicht mehr so gut. Habt ihr ein Tipp was ich dagegen machen kann? Gegen Fenistil bin ich allergisch und das verschlimmert das nur noch. Bräuchte einen Rat :/ Lg

...zur Frage

Eine Biene hat mich erwischt

Hallo, bin gestern von einer Biene gestochen worden. Ich dachte die würden noch schlafen :) aber nein, eine ist aufgewacht und hat mich erwischt. War ja nicht so schlimm, doch heute ist mein Bein doppelt so dick als sonst. Es juckt und ist wie gesagt stark angeschwollen. Habe schon Fenistil Salbe drauf getan und Globulis Apis genommen aber wird nicht besser. Hat jemand eine Idee was ich noch machen kann? Danke

...zur Frage

Wenn ich mich aufrege, bekomme ich rote, juckende Pusteln im Gesicht, wie vermeide ich das?

Hallo Community. Wie oben bereits erwähnt, plagt mich dieses Problem schon einige Jahre. Jedes mal, wenn ich nervös, aufgeregt, emotional bewegt bin, fängt es an, dann bekomme ich plötzlich rot/weiße tierisch juckende Pusteln, vorallem am Kinn und an den Backen.. Sie sehen aus wie Schnarkenstiche oder Brennesselpusteln. Zum Einen sieht es doof aus und zum anderen ist mir das Gekratze unangenehm. Vielleicht kennt das ja sogar jmd hier.. Meine Familie glaubt mir das nämlich nicht, bzw sie lachen immer, wenn ich wieder aussehe, wie ein Streuselkuchen. Kann man da etwas vorbeugend tun oder was kann ich verwenden, damit es schnell zurückgeht? Im Normalfall bleiben die Pusteln etwa 1h. Wäre toll, wenn jmd hier wüsste, was ich meine, denn es nervt extrem^^ Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?