Was tun bei Bienenstich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kühlen und mit Fenistil Salbe oder Gel einreiben. Dann ist die Sache schnell vergessen. Sollte die Schwellung allerdings zunehmen oder Du andere Probleme, wie z.B. Juckreiz am ganzen Körper oder etwa Atemnot bekommst, wäre es besser einen Arzt aufzusuchen um eine mögliche allergische Reaktion auszuschliessen.

Verwende die Notfall- Creme oder Tropfen von den Bachblühten, oder auch ev. Zwiebel den Zwiebel zieht . schöne grüße bonifaz

Meine Oma hat früher eine Zwiebel halbiert und mir eine Zwiebelhälfte über den Stich gerieben. Der Zwiebelsaft lindert den Juckreiz!

An alle zwiebel-experten: Das mit der Zwiebel war echt super! Hat toll funktioniert.

0

Zwiebel hilft oder feucht machen und Salz drauf streuen!

Was möchtest Du wissen?