Was solte man am besten nach einem Magen-Darm-Virus essen?

1 Antwort

Also meine Mutter hat immer gesagt, dass man alles essen kann wo man Lust drauf hat, der Körper wisse schon was ihm gut tut. Eigentlich hat das bei mir auch immer gut funktioniert. Auf Alkohol und zu süße, fette und säurehaltige Lebensmittel sollte man aber wohl besser verzichten. Aber meistens hat man dann eh keinen Appetit auf sowas.

Ist das Magen-Darm? Seit 1 Woche Bauchprobleme

Hallo, ich habe seit 1 Woche Probleme mit meinem Bauch. Erst hatte ich starke Blähungen und Übelkeit (3 tage) nachdem ich zuviel Obst gegessen hatte. Danach war es besser, aber seit Donnerstag quäle ich mich täglich mit Übelkeit, die vor allem nach dem Essen kommt und Bauchschmerzen, ich denke es kommt eher vom Darm, aber ich weiß es nicht genau. Bei uns in der Schule ging auch Magen Darm rum, und ich höre von anderen Bekannten, dass sie auch gerade Bauchbeschwerden haben! Ich muss aber weder erbrechen, noch habe ich Durchfall. Eher Verstopfung, aber nach 2 Movicol gestern kam heute nur wenig , ich hab seit Sonntag nicht mehr richtig gegessen, weil mein Appetit nicht sehr groß ist. Manchmal denke ich, es ist besser, dann esse ich was und schon geht's mir wieder schlechter! Kann das ein Magen Darm Infekt sein? Ich kann so auch nicht in die Schule, weil mir übel ist und ich davon richtig schlechte Laune bekomme, es geht schon 1 Woche so! Bitte helft mir LG

...zur Frage

nach Magen Darm Virus...

Hallo, Ich hätte in den.letzten Tagen eine fette Erklältung und Übelkeit mit Bauchschmerzen, hier ging ein Magen Darm Virus um. Für sowas bin ich ziemlich anfällig, alsobhat es mich wahrscheinlich leicht erwischt Übergeben musste ihr mich nicht, das muss ich aber eh nie. Nun habe ich seit gestern so Bauchkrampfe, die sich ganz anders anfühlen und auch nicht mehr nur im Oberbauch sind (sowie die Tage davor... ist ja wohl normal für einen Magen Darm Virus hab ich gehört). Das fühlt sich jetzt so an, wie wenn ich Verstopfung habe (ich habe öfter damit zu kämpfen, hab nen sehr tragen Darm da ich auch nicht so viel trinke). Allerdings hatte ich nicht wirklich viel Durchfall jetzt die Tage. Nur oft stuhlgang und manchmal hält wässriger... was kann das jetzt sein? Eine verstopfung bedingt durch den leichten Virus? Oder doch noch der Virus? Wäre dankbar für eure antworten!

...zur Frage

Bekomm ich Magen-Darm?

Also, seit heute fühle ch mich total schlapp etc und kann kaum laufen. ab und zu ist mir auch was schlecht& ich habe das Gefühl Fieber zu bekommen. Nachdem ich mich mal hingelegt hatte gings mir besser und ich konnte auch eine KLeinigkeit essen, allerdings ist es wieder schlechter geworden. Nun ja, Magen-Darm ist men größter Alptraum, da ich panisch bin, was Übergeben angeht. Gestern war ich ziemlich lang unterwegs und total geschafft, könnten es noch Auswirkungen davon sein oder bekomme ich wirklich Magen-Darm? Ich hatte heute auch leichte Kreislaufprobleme... Könnte ich zur Vorbeugung auch Vomex nehmen? Hoffe auf schnelle Antworten =( Lg, Saskia

...zur Frage

Magen-Darm-Grippe oder etwas anderes?

Seit Donnerstag Abend fühle ich mich krank. Erst fing alles mit Schüttelfrost und Kopfschmerzen an. Am nächsten Tag kamen dann Magenkrämpfe, Durchfall und Fieber dazu. Weil mir auch der Nacken leicht geschmerzt hat, dachte ich schon an eine Meningitis, aber die stelle ich mir eigentlich schlimmer vor. Wahrscheinlicher finde ich eine Eiweißvergiftung (habe Mittwoch Garnelen gegessen) oder einen Magen-Darm-Virus.

Wenn es mir Montag nicht besser geht, gehe ich zum Arzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?