Was sind Symptome einer Blinddarmentzündung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Blinddarmentzündung ist extrem schwer zu diagnostizieren, selbst erfahrene Ärzte tun sich damit schwer.

Es gibt verschiedene Tests, die für eine Blinddarmentzündung sprechen, aber letztenendes kann man sie damit weder sicher bestätigen noch ausschließen.

Was du meinst, ist wahrscheinlich das Psoas-Zeichen. Du legst dich auf den Rücken und versuchst das rechte Bein gegen einen Widerstand (jemand muss dagegen drücken) anzuziehen. Wenn es dann im Bauch schmerzt, ist das Psoas-Zeichen positiv. Das heißt allerdings noch lange nicht, dass du eine Blinddarm-Entzündung hast. Und wenn das Psoas-Zeichen negativ ist, heißt das auch noch lange nicht, dass alles in Ordnung ist.

Die Anzeichen einer Blinddarmentzündung sind starke Schmerzen im rechten Unterbauch, die aber auch nach oben strahlen können und eine erhöhte Anzahl der Leukozythen, die der Arzt nach einer Blutabnahme feststellen kann. Der Schmerz ist besonders stark, wenn man mit leichtem Druck in der Blinddarmgegend den Bauch abtastet. Auch per Ultraschall schauen die Ärzte gerne "nach dem Rechten", was aber keine besonders sichere Methode ist, da sich der Blinddarm auch aufgrund von Hautüberlappungen "verstecken" kann.

Könnte das MS sein?

Hallo :)

ich habe eine frage, ob meine symptome auf MS zutreffen würden...

  1. kopfschmerzen
  2. bauchschmerzen
  3. öfter wasserlassem
  4. immer müde
  5. schwindel und unsicherheit auf den beinen, ich fühl mich manchmal so als ob mich meine beine nicht tragen könnten
  6. teilweise verkrampfte hand, vor allem wenn ich was festhalten möchte
  7. teilweise zuckungen (letztens in der hand, öfter im bein, vor allem wenn ich nur die zehenspitzen aufsetze und die ferse in der luft ist)
  8. stechen im körper, blitzartig, im hals oder im kopf, teilweise auch woanders
  9. schmerzen in den knien und manchmal in der hüfte.

würden sie symptome für MS sprechen oder für eine andere Krankheit? Ich hab leider nicht so viel ahnung und mein arzt hat immom winterpause bis in 2 wochen oder so...

lg ravenna3

...zur Frage

Hilfe! Rechts unten Bauchschmerzen..

Hallo Leute.. Ich hab seit ca. 4-5 Tagen immer mal wieder ein ganz leichtes stechen im unterem Bauchbereich rechts meistens.. Ich konnte jetzt auch die Tage nur 4 mal Stuhl ausscheiden.. Heute war er wieder wie Durchfall was ich aber durch etwad fettiges essen Provoziert habe um auf Klo gehen zu können.. Gestern war der Stuhl fest.. Ich habe am 2. Tag auch erst vielleicht einen Leistenbruch vermutet da die Schmerzen da waren.. Jetzt habe ich hier auch soviel über Blinddarmentzündung gelesen das ich mich glaub ich selber verrückt mache.. Kann das sein? Ich vermute das es vielleicht Verstopfungen oder festsetzende Blähungen sind oder halt der Blinddarm.. Ich habe aber garkeine anderen Symptome ausser selten mal diesen leichten Stich.. Kein Fieber, Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen bei Druck.. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?