Was sind Lipome, was ist die Ursache, wie gefährlich sind sie und wie werden sie behandelt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Ursachen sind weitgehend unbekannt, somit auch Möglichkeiten, diese zu verhindern. Gefahren bestehen nicht, wenn die Lipome nicht mechanisch stören, z.B. auf Nerven drücken. Natürlich muss sichergestellt sein, dass es tatsächlich Lipome sind. Teilweise ist eine grobe Orientierung diesbezgl. per Ultraschall möglich.

Hallo! Ein Lipom ist laut ICD-Diagnoseschlüssel eine "Gutartige Neubildung des Fettgewebes", also eine Fettgeschwulst. Sieh mal hier: http://www.vnr.de/b2c/gesundheit/ganzheitliche-gesundheit/lipome-werden-nicht-behandelt.html, da findest du Infos. Auch z.B. bei Wikipedia.

Grundsätzlich gilt: Lipome sind nicht gefährlich und entarten nur äußerst selten. Eigentlich sind Lipome eher ein kosmetisches als ein medizinisches Problem. Nur wenn sie z.B. aufgrund ihrer Lage auf Nerven drücken, dann sollte man sie auf jeden Fall entfernen. Ansonsten ist das nicht unbedingt notwendig.

Ich selber habe auch einige Lipome, am Rücken, Hals und ein kleines auch schräg seitlich unterhalb vom Auge. Aber solange die mich nicht weiter stören, werde ich da auch nichts dran machen lassen. Das Lipom im Gesicht war sogar zwischendurch mal von alleine weg, ist aber jetzt seit einiger Zeit wieder da.

Alles Gute!

Was können bräunliche Hautabsonderungen auf der Haut sein?

Ich kann häufig am Arm oder an der Hand so bräunliche Flecken ganz leicht mit dem Fingernagel abkratzen. Es ist definitiv kein Schmutz, da ich sagen kann, dass ich schon sehr auf Hygiene bedacht bin. Ich habe manchmal an den Füßen Rhagaden, aber sonst keine bekannte Hauterkrankung. Was kann das sein?

...zur Frage

Ist das eine Hautkrankheit??

Guten Tag euch allen, Ich habe seid meiner Geburt so komische Flecken auf meinem Fuß und Fußgelenk. (Bild im Anhang). Sie haben sich mit der Zeit verbreitet und sind jetzt schon bis zu den Oberschenkeln. ( Die Waden sind auch voll mit den und auf den Knien sind auch wie bei einem Fußgelenk, aber dann schienbein und so ist nicht damit befallen). Auf den Händen sind jetzt auch schon. Manchmal zieht es da wo die Flecken sind aber nicht immer. jucken tuhen sie auch nur selten. Ich werde jetzt 15 Jahre alt. Könnt ihr mir bitte helfen? das sieht richtig eklich aus und ich habe angst kurze Hosen anzuziehen... Ich hoffe ihr könnt das verstehen.

...zur Frage

Von fuss kommt wasser raus von was kann das sein ?

Meine Mutter hat vor Jahre operation gehabt beí die wadel und von die operationstelle kommt wasser tropfenweis raus . Von was kann das sein ? Wie kann man behandlen ? Sysie

...zur Frage

Ausschlag oder Allergie ? Hilfe :(

Meine beiden wangen sind so komisch fleckig rot auf beiden Seiten über die Nase und das kinn was könnte das sein es hält seit 2 Wochen schon an bin 17

...zur Frage

Am ganzen Körper lösen sich kleine weiße Hautschuppen?

Hallo, meine Oma (84) hat dieses Problem. Sonst hat Sie keine Beschwerden oder Schmerzen. Aber als Sie heute morgen aufgestanden ist, hat Sie festgestellt, dass im Bett und auf dem Fußboden kleine weiße Hautschuppen lagen, die Sie offenbar über Nacht verloren hat. Was kann das bedeuten: extrem trockene Haut, Vitamin-D-Mangel, Schuppenflechte oder anderes? Für hilfreiche Antworten: danke im Voraus!

...zur Frage

Was sind das für braune Flecken auf meinem Rücken?

Hallo Leute,

diese braunen Flecken die Ihr auf den Bildern sieht, habe ich seit ungefähr 6 bis 8 Monaten. Komischerweise werden die immer größer bzw. die breiten sich aus. Kein brennen, kein jucken, nicht entzündet, auch kann man die Flecken nicht mit den Fingern erfühlen.

Im Internet werde ich leider auch nicht fündig. Hat jemand vielleicht von euch Erfahrungen über solche Flecken?

Danke schon mal im Vorraus für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?