Was sind gute Fatburner-Sportarten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...Sport und Bewegung sind für alle die abnehmen möchten,sehr wichtig.Sport verbrennt Kalorien,baut Muskeln auf und verbessert das Körpergefühl.Fettdepots werden erst nach mindestens 20,Min.sportlicher Aktivität angegriffen.Dabei eignen sich besonders Ausdauersportarten,um die Speckpolster abzubauen(sogenannte Fatburner)!Ein auf Dich spezieller Trainingsplan beugt Schäden beispielweise der Gelenke vor!Diesen kann ein Arzt-oder Sporttherapeut erstellen!Empfehlenswert sind:Low-Impact-Gymnastik oder Aerobic-Kurse für Anfänger->Inline-Skaten(wenn die Koordination stimmt)->Radfahren(auch für völlig Untrainierte)->Schwimmen-und Wassergymnastik->Tanzen(kann jeder)->Power-Walking(gesünder als Joggen für Knie-und Sprunggelenke)->und Ski-Langlauf ist ein "hocheffektiver Fettverbrenner"!!!Der Spass an der Sache ist aber der wichtigste Aspekt bei der Sportauswahl-und der beste Garant dafür,dass die Motivation bleibt!Denn der positive Effekt von körperlicher Fitness baut sich innerhalb kurzer Zeit wieder ab und muss daher regelmässig aufgefrischt werden!!! Alles Gute!

Ich schwöre auf Stepper und Fahrradfahren. Da bekommt man keine Seitenstiche und gerade der Stepper trainiert und strafft den ganzen Körper. Dazu würde ich mir aber auch im Alltag kleine fettabbauende Bewegungsabläufe einbauen. Zum Beispiel immer Treppen hochjoggen und nicht den Aufzug, morgens nach den Aufwachen ein paar Übungen etc, das kostet keine Zeit und man kommt rein und fühlt sich besser.

Ich denke mal alle Ausdauersportarten sind gute Fettverbrenner wie Walken, Joggen, Stepper. Ich glaube du solltest erst einmal antesten wie deine Grundkondition so ist. Wenn du gleich joggst ohne der entsprechenden Kondition magst du zwar Fett verbrennen, strapazierst aber auch deinen Körper über. Das ist nicht der beste Weg.....

Fußschonende Sportarten

6 Wochen und 4 Ärzte später hab ich nun endlich eine vernünftige Diagnose und hoffentlich auch eine vernünftige Behandlung für meine gereizte Sehne am Fuß.

Bin nun erstmal ne Woche krank geschrieben, würde aber trotzdem ein bisschen was für mich tun. Auch in Hinblick auf mein Gewicht.

Gibt es außer Schwimmen noch Sporarten bei denen die Füße nicht übermäßig belastet werden (müssen)?

Danke schon mal :-)

...zur Frage

muskelverspannung lösen?

hallo..also ich habe eine muskelverspannung in der linken brust ausgelöst durch enormen stress...zieht in den nacken, rücken, arme, rippen und ist auch in den beinen zu spüren...meine frage: wie kann ich diese am besten wieder lösen?

...zur Frage

Wie bekomme ich gesund und dauerhaft den Winterspeck weg?

Da ja jetzt endlich der Frühling beginnt, möchte ich sportlich gleich durchstarten und meinen Winterspeck loswerden. Bisher bin ich immer laufen gegangen, aber das ist nach einer Weile auch nicht mehr so spannend... Habt ihr Tipps, welche Sportarten dafür am besten geeignet sind?

...zur Frage

Sportarten bei springender kniescheibe?

Ich habe eine springende Kniescheibe und der Arzt sagte ich soll die Muskulatur um das Knie/ Beinmuskulatur aufbauen. Nun stelle ich mir die Frage welche Sportart dafür am besten geeignet sind. Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

1,85 UND 90 KILO - ZU DICK (SPORTLER) )?

hallo Leute, ich habe eine frage und zwar möchte ich gerne auf ca. 90 Kg hoch allerdings ohne großen Körperfettanteil (10-12%). ist das zuviel Gewicht auf 1,85m ? bin Sportler.

danke schonmal

...zur Frage

Was macht der Frauenarzt wenn man zuviel Gewicht hat?

Unser Frauenarzt wiegt alle Frauen ob schwanger oder nicht und notiert das Gewicht. Nun habe ich letztes Mal schon zugenommen. Ich gehe einmal im Jahr zur Krebsvorsorge. Es wäre jetzt wieder soweit dass ich zur Vorsorge gehen sollte, aber ich habe schon wieder zugenommen. Mir ist das peinlich und unangenehm. Ich möchte von ihm nicht darauf angesprochen werden. Warum wiegt er denn Frauen, die noch nicht einmal schwanger sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?