Was sind die häufigsten Symptome, den denen sich eine psychosomatische Störung äussert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo lilie, psychosomatische Störungen können sich vielfältig äußern. Es bedeutet das sich seelische Störungen bzw. seelisches Belastungen ( sei es jetzt Depressionen, Stress, Angst, u.a.) durch körperliche Beschwerden äußern. Kurz gefasst: Das innere kommt nach außen.

Das können z.B. Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Bauchschmerzen, Durchfall, Rückenschmerzen usw. sein.

LG

Es kommt vor, dass Ärzte auf die Psyche tippen, wenn sie sich vorhandene Beschwerden nicht erklären können. Ob die Beschwerden dann wirklich psychosomatisch bedingt sind, ob der Arzt was übersehen hat oder die Ursache vielleicht noch gar nicht erforscht ist, kann dann auch keiner wissen.

Was möchtest Du wissen?