Was passiert wenn die Luft nicht abgehen kann?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dem Fall bleiben die im Darm - vorert. Bleiben die Gase zu lang im Darm kann mehrerlei entstehen. Zum Einen das, was der Gast schon schrieb. Andererseit kann genau das abe auch zu einer Sepsis führen. Weitere Möglichkeiten können Darmlähmung und in Folge im unbehandelten Fall auch der Tod sein.

Nein, die Gase gehen nicht in den Magen zurück aber verbeleiben im Darm. Wenn das Verkneifen länger anhält, können Darmgase auch über die Darmschleimhaut in das Blut gehen und letztendlich über den Schweiß abgegeben werden. Bevor die Nachfrage kommt, nein man kann es nicht riechen, da der Organismus die Gase chemisch zerlegt.

Was möchtest Du wissen?