Was passiert mit meinem Zahn?! Grauer Fleck!!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine sichere Auskunft kann dir nur ein Zahnarzt geben. Wenn die Verfärbung durch einen oberflächlichen Belag entstanden ist, so würde ich auch auf Zahnstein tippen. Der lässt sich problemlos wegschleifen. Wenn das Zahnmaterial selbst sich verfärbt hat, so kann das harmlos sein, kann aber auch auf einen Karieserkrankung hinweisen. Im letzteren Fall ist es natürlich gut, je eher der Zahnarzt das behandeln kann. Also, am besten gleich einen Termin ausmachen :-)

Ich mache gleich ein Termin :) Danke für die Info :)

0

Das kann beginnender Karies oder einfach nur Zahnstein sein. Um sicher zu gehen, dass es sich nicht um Karies handelt solltest du einen Vorsorgetermin bei deinem Zahnarzt machen und zusätzlich empfehle ich dir, einmal pro Woche Elmex Gelee zu verwenden. Das hiflt die Zähne stark zu machen.

Ich war gestern beim Zahnarzt und es war ein harmloser Zahnstein, der sofort entfernt wurde. Ich werde Elmey Gelee mal ausprobieren, Danke für den Tipp.

0

Es könnte Zahnstein sein. Der läßt sich auch nicht wegputzen. Aber er kann von einem Zahnarzt entfernt werden.

Was möchtest Du wissen?