Was passiert bei einer Woche nichts essen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Milana,

Das kommt immer auf die Person an .. Ich hab mal 4 Tage nichts gegessen als ich im Krankenhaus lag weil ich kein Appetitt hatte. Am ende des vierten Tag wurde mir aber zwei mal Schwarz vor Augen und ich war schwach auf den Beinen.

Aber wie gesagt: Kommt auf die eigene Person an.

Gewicht verlierst du schon so 2-3kg, aber die kriegste hinterher wieder drauf. Ist also kein Abnehm Geheim Tipp.

Öfter sollte man das sowieso nicht machen denn wenn man nichts isst lagert der Körper das Fett ein und es ist dann schwerer abzubauen als Normal.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Sie ausreichend trinken, wird abgesehen vom Gewichtsverlust nichts passieren.

Mit Ihren Daten haben Sie einen Energiebedarf von ca. 11.500 kcal in der Woche. Das entspricht dem Energiegehalt von ~1300 g Fett oder ~2800 g Kohlehydraten/Eiweiß. Da sie alle 3 Energieträger verstoffwechseln, wird Ihr Gewichtsverlust irgendwo dazwischen liegen.

Nach so einer Fastenperiode muss man vorsichtig sein, wenn man wieder mit dem Essen startet. Nicht gleich "halbes Schwein auf Toast".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer Gewicht verlieren wird da nichts passieren.

Hunger wirst du haben und zwar richtig. Es sei denn du kannst von Licht leben. https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtnahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?