Was passiert bei einer J1 untersuchung?

2 Antworten

J1

Heey also ich hatte auch erst letztens meine J1 und hatte mich total verrückt gemacht.. ich war erst mal total aufgeregt war richtig übel :( dann haben die meinen namen aufgerufen und ich musste nen hör und sehtest machen also eigentlich ganz harmlos und dann so ne urinprobe (war nicht so toll) danach musste ich ins behandlungszimmer ( ich hab meine mum im warte zimmer warten lassen ) dann nach 10 minuten oder so ist die ärztin dann endlich gekommen und hat dann den fragebogen wo wir am anfang bekommen haben und ausgefüllt haben angeschaut. also meine mum und ich mussten jeweils einen machen . da standen halt so fragen drauf wie : ob du probleme in der schule oder zu Hause hast und ob du ne krnakheit hast und üer alkohol und drogen und sowas und wie du dich fühlst und so was halt .. danach hat sie mich vollgetextet mit so sachen wir alkohol und dass mans nicht übertreiben soll und nie zu fremde ins auto steigen soll und so halt und dann auch noch fragen gestellt aber die waren nicht schlimm . dann hat die mich gemessen und gewogen und dann musste ich mich ausziehn also in unterwäsche und dann musste ich rumlaufen ob alles okey ist mit meiner körperhaltung und dann hat sie noch den blutdruck gemessen und ich musste mich hinlegen und die hat mich abgehört und abgetastet ob alles an seinem richtigen platz sitzt und dann hat sie noch einen kleinen blick in meine unterhose geworfen und in meinen Bh, dass sie sieht wie weit ich entwickelt bin ( fand ich unangenehm) aber war jetzt nicht so schlimm. und dann durfte ich mich anziehn und ich war fetig ..

also musst dir keinen kopf drum machen ist nicht so schlimm das schaffst du auch ..

ich hoff ich konnte dir helfen viele grüße Anni

Also zumindest das t shirt müsstest du ausziehen damit der Arzt dein Herz abhören kann und dein Bauch abtasten kann dies geht leider nicht so einfach unter der Kleidung

Was möchtest Du wissen?