Was muss ich essen?

4 Antworten

Bei solch einem mMn heftigen Untergewicht, solltest Du Deinen Arzt zu Rate ziehen. Er wird Dir wohl zuerst ein Mal die Schilddrüse untersuchen, weil er eine starke Überfunktion vermutet.

Der Grundumsatz liegt bei ca. 20 Kcal/Kg, das sind bei Dir also nur 1300 Kcal. Dazu kommen die Kalorien, die Du für körperliche u. geistige Arbeit brauchst. Alles was Du darüber an Energie zu Dir nimmst, wird normalerweise in Fett umverstoffwechselt und in die üblichen Depots, also den Fettzellen abgelegt.

Nun kommt es auf Deinen Typus an, es gibt drei Grundtypen was die Statur betrifft, den Pykniker, den Athleten und den Astheniker/oder Leptosomen. Du dürftest, - Gesundheit vorausgesetzt- , zu letzterem Typus gehören. Deren Eigenheit ist die dürre, hagere Figur aufgrund sehr weniger Fettgewebezellen. Das ist genetisch so vorgegeben, da kannst Du essen soviel Du willst. Bei Dir wären dann also nicht sonderlich viele Fettzellen zum Bunkern von Energiereserven. Aber das ist alles nur Spekulatius, geh daher zum Arzt, lass Deine Schilddrüse, vielleicht auch Dein Gedärm untersuchen. Vielleicht zieht Dein Darm nicht genug Energie aus den aufgenommenen Speisen.

Iss reichlich an Eiweiß: Etwa 1,5-2,2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht werden zum gesunden Zunehmen empfohlen. Wähle fettreiche Lebensmittel, wie z.B. Sahnequark, griechischen Joghurt, Nüsse, fettreichen Fisch, pflanzliche Öle oder Avocado. Falls du weiterhin nicht zunehmen solltest, dann geh zum Arzt, er sagt dir, was zu tun ist.

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du bist von Natur aus dünn,

Das heißt du kannst so viel essen wie du willst,

bleibst aber trotzdem dünn. Hol ich dir Hilfe oder geh am besten zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?