Was meint ihr dazu??Schwanger??

2 Antworten

Bei mir machte der Arzt seinerzeit einen Schwangerschaftstest, allerdings noch recht früh. Er stellte fest, dass ich zu "50%" schwanger wäre. Gute Aussage, nicht wahr? Ich war dann tatsächlich schwanger, will damit nur sagen, die Tests sind in der frühen Zeit nicht unbedingt zuverlässig. Das Ziehen in den Brüsten ist schon ein Merkmal für eine Schwangerschaft, auch der dickere Bauch. Aber es ist eben nur ein Merkmal, keine Sicherheit. Die bekommst du aber, wenn du dich noch wenig geduldest.

Es ist sehr schwierig, die Symptome,die du hast als Schwangerschaftszeichen zu deuten, da man die gleichen Beschwerden auch beim prämenstruellen Syndrom haben kann. Eine eindeutige Antwort gibt dir nur eine HCG-Bestimmung durch eine Blutabnahme beim FA. Alles Gute!

Ich bin echt verunsichert..... Schwanger ?

Hallo, ich mache mir echt Sorgen und hoffe sehr, dass ihr mich etwas beruhigen könnt. Es gab in letzter Zeit 2 Unfälle mit meinem Freund. Wir hatten keinen Sex, jedoch Petting. Und er ist NICHT gekommen, hat mich jedoch gefingert, er hatte sehr wahrscheinlich kein Sperma bzw. Lusttropfen an den Fingern. Trotzdem mach ich mir Gedanken, falls er doch Lusttropfen am Finger hatte.

  1. "Unfall": Petting, er hat mich gefingert. Nicht wirklich tief, eher nur so am Eingang. Er hatte KEIN Sperma am Finger. Eventuell Lusttropfen. Weiß ich nicht. Habe etwa 36 stunden später die Pille Danach gekommen, weil ich echt Angst hatte. Ich befand mich zu der Zeit jedoch nicht in den fruchtbaren Tagen (17. Zyklustag). Deshalb wäre dort eine Schwangerschaft ja fast unmöglich. Richtig ? Habe danach auch ganz normal am 28. Zyklustag meine Periode bekommen (normale Stärke, normale 6 Tage lang). Hatte aber keine Abbruchblutung von der PD. Könnte es also eventuell sein, dass meine "Periode" die Abbruchblutung war und ich meine richtige Periode nicht bekommen habe ? Also könnte es eventuell sein, dass ich von diesem Fall schwanger geworden bin ?

  2. Hatten wieder Petting. Diesmal um die Zeit meines Eisprungs, in den fruchtbaren Tagen. Er lag nur auf mir und hat sich auf mich gerieben. Wir hatten aber beide noch Unterwäsche an, er ist auch nicht gekommen. Er hat mich gefingert, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass er kein Sperma und auch keine Lusttropfen am Finger hatte. Also kann ja nichts passiert sein.

Jedoch bin ich jetzt seit 5 Tagen überfällig, heute ist der 33. Zyklustag. Normalerweise hab ich immer einen regelmäßigen Zyklus von 27-29 Tagen. Und ich mach mir echt Sorgen um eine Schwangerschaft, ich steiger mich da total rein. Kann es denn sein, dass meine Periode noch nicht da ist wegen der Pille danach ? Also kann es sein dass die pille danach immer noch Einfluss auf meinen Zyklus hat, obwohl das schon über 1 Monat her ist und ich meine letzte Periode ja komplett pünktlich bekommen habe ? Woran kann es sonst noch liegen, dass ich meine Periode immer noch nicht habe ? Hatte in letzter Zeit ziemlich viel Stress, vielleicht liegt es auch daran.. Aber ich habe sehr oft Stress und meine Periode kam deshalb noch nie zu spät...

Habe 2 Schwangerschaftstests gemacht, waren beide negativ. Waren aber so Billig-Dinger von Rossmann (Facelle) Ich weiß nicht, ob man denen so trauen kann...

Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Kann man 2 Tage nach der Periode schwanger werden?

Hallo ! Ich habe ungeschützten Sex gehabt ! :o 2 Tage nach meiner Periode..es war am 9.11. Und am 12.11 habe ich die Pille danach genommen..kann ich trotzdem schwanger sein? Hat jemand schon mal Erfahrung damit gemacht?

...zur Frage

Extreme Wassereinlagerungen vor der Periode?

Ich habe vor ein paar Monaten die Pille gewechselt. Ich weiß, es dauert eine Weile bis der Körper sich daran gewöhnt hat. Ich habe aber extreme Wassereinlagerungen vor meiner Periode, so dass ich teilweise vier bis fünf Klio zunehme und mir manche Hosen nicht mehr passen. Auch im Gesicht sehe ich dann aus als wäre ich im 9.Monat schwanger. Das gefällt mir gar nicht!! Was kann ich dagegen machen? Oder sollte ich die Pille nochmals wechseln?

...zur Frage

pille danach

ich habe 30h nach dem geschlechtsverkehr die pille danach genommen und nach einer woche hatte ich die periode normal 6 tage so wie immer aber stärker kann ich trotzdem schwanger sein .. jetzt sind es 4 wochen her als ich GV hatte..

...zur Frage

Ist es möglich, dass meine Freundin schwanger ist?

Hallo, Meine Freundin und ich hatten vorletzte woche Freitag Geschlechtsverkehr. Vorletzte woche Mittwoch hat sie nach der pillenpause wieder mit der pille angefangen. (Nach ihrer Periode) dann hat sie in der Woche sonntag die pille vergessen, und am nächsten tag abends 2 genommen. Letzte woche Mittwoch hat sie die pille erst um 1 in der nacht genommen... letzten freitag hatten wir wieder GV. da sie die pille in der ersten woche vergessen hat, kann das sein , dass sie schwanger ist. Wir haben ohne kondom GV gehabt.

Bitte nur sinnvolle Kommentare. Danke

...zur Frage

Pille danach, Schwangerschaftstest negativ, 16 Tage überfällig - normal?

Hallo ihr lieben, bin etwas verwirrt und so langsam kommt auch die Angst dazu. Brauche einfach die gewissheit das alles ok ist und zwar geht es darum: habe am 22 Oktober Geschlechtsverkehr gehabt und uns ist leider etwas blödes passiert, uns ist das Kondom abgerutscht.

Nach dem wir das bemerkt haben, sind wir sofort in die Apotheke und da habe ich mir die Pille danach (ellaone) geben lassen und auch gleich eingenommen (ca 1 Stunde nach GV). Nun ist das so, meine Periode hätte am 7 November kommen sollen, was aber leider nicht der Fall war. Nach 6 tagen ausbleiben der Periode, habe ich ein schwangerschafts test gemacht und das risultat war NEGATIV. Mittlerweile sind es 16 tage wo meine Periode ausbleibt und ich habe echt Angst.

Bin ich doch schwanger ? Oder kommt meine Periode einfach den Folgemonat? Bitte echt um Hilfe und ehrliche antworten ich danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?