Was meint ihr dazu??Schwanger??

2 Antworten

Es ist sehr schwierig, die Symptome,die du hast als Schwangerschaftszeichen zu deuten, da man die gleichen Beschwerden auch beim prämenstruellen Syndrom haben kann. Eine eindeutige Antwort gibt dir nur eine HCG-Bestimmung durch eine Blutabnahme beim FA. Alles Gute!

Bei mir machte der Arzt seinerzeit einen Schwangerschaftstest, allerdings noch recht früh. Er stellte fest, dass ich zu "50%" schwanger wäre. Gute Aussage, nicht wahr? Ich war dann tatsächlich schwanger, will damit nur sagen, die Tests sind in der frühen Zeit nicht unbedingt zuverlässig. Das Ziehen in den Brüsten ist schon ein Merkmal für eine Schwangerschaft, auch der dickere Bauch. Aber es ist eben nur ein Merkmal, keine Sicherheit. Die bekommst du aber, wenn du dich noch wenig geduldest.

Nach leichter, heller Blutung nun Schwindel, Heißhunger und Übelkeit - schwanger?

Ich hatte letzte Woche vom 14.11.-17.11.16 eine sehr leichte, hellrote Blutung. An einem Tag war sogar keine Blutung. Stichtag meiner Periode wäre der 18.11.16 gewesen. Die Blutung war am 17.11. vorbei und an dem Tag war auch nichts. Ich habe auch bisher meine richtige Periode nicht bekommen. Ich glaube auch nicht, dass die noch kommt. Seit gestern ist mir echt komisch. Mir ist ständig schwindelig, Übelkeit ist den Tag über häufig da und ich habe ständig hunger. Komische Gerüche nehme ich auch wahr. Brüste sind aber nicht wund oder so und sonst sind auch keine Anzeichen da. Ich hatte am 25.10. und 9.11. ungeschützten GV. Für einen Test ist es glaube ich aber noch zu früh. Besteht aber die Chance, dass ich schwanger bin?

(Ich habe übrigens immer einen regelmäßigen Zyklus gehabt und verhüte nicht. Ich nehme auch keine Pille.)

...zur Frage

Ws kann es sein könnt ihr mir helfen?

Hey. Ich habe ein Problem und zwar ist das so, ich habe vor 4-5 Tagen Geschützen GV gehabt (nur mit kondom) und im Kondom war KEIN loch und es ist NICHT rausgelaufen. Ein Tag nach dem Sex musste ich ständig auf Klo aber beim urinieren kam nie so viel raus immer nur ein bisschen und erst direkt danach hat es etwas gebrannt dazu kommt das ich seit heute, eine blutung habe wobei ich aber nicht weiss, ob es eine zwischenblutung ist oder meine periode. Normalerweise bekomme ich meine periode immer ende/Anfang des Monats aber meine letzte periode bekam ich zirka eine Woche zu früh bedeutet am 20.märz . Ich habe angst das ich schwanger sein könnte.. nehme keine Pille und das Blut ist hellrot und dunkelrot gemischt kann mir jemand helfen?.. Danke im vorrau!

...zur Frage

Bin ich schwanger mit Pille ???

Hallo...also ich hab eine etwas komliziertere frage, aber ähnlich...ich habe qlaira schon zwei monate genommen wobei ich ganz normal meine tage an den vorgegebenen tagen bekam nur etwas abgeschwächter wie es sein sollte... dann einen monat abgesetzt. Nächsten monat am ersten tag meiner regel hatte ich keine tabletten dabei, nahm sie erst am nächsten abend darauf...Ich bekam meine Periode wirklich extrem, hatte auch extreme Schmerze...hatte auch keinen sex für mindestens 4 tage ab der ersten Tablette..jetz nehme ich die Pille seit einem Monat und sollte normalerweise meine Periode bekommmen, aber sie ist fast ausgeblieben...kann es sein das die Pille bei mir nicht gewirkt hat und ich nun schwanger bin ? oder das einfach nichts kommt weil ich den letzten monat eine so starke hatte ? bitte um eine Anwort ?

...zur Frage

Schützt mich die Pille vor einer Schwangerschaft, wenn ich sie jetzt beginne zu nehmen?

Hallo, ich habe seit kurzem einem Freund, den ich am kommenden Wochenende (31.3.) besuchen werde und es könnte sein, dass wir zum ersten Mal Sex haben werden. Ich möchte lieber mit der Pille als mit Kondom verhüten, aber habe sie vor ca. 3 Monaten abgesetzt, als meine vorige Beziehung in die Brüche gegangen ist. Meine letzte Regelblutung hat am 15.3. eingesetzt und ca. eine Woche gedauert. Wenn ich die Pille ab heute nehme (obwohl ich gerade nicht die Regel habe, wo man ja eigentlich beginnen soll), ist der Schutz dann trotzdem bis 31.3. aufrecht? Oder ist es schlecht, wenn man die Pille nicht während der Periode beginnt zu nehmen?

Kann ich überhaupt vom Zyklus her am 31.3. oder kurz danach schwanger werden, wenn meine letzte Periode 17 Tage davor begonnen hat? Würde mich über eine Antwort freuen! Liebe Grüße, Verden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?