Was macht man gegen Jucken im Hals?

4 Antworten

Wenn es mich im Hals juckt und ich das Gefühl habe am liebsten würde ich eine Flaschenbürste hindurchschieben, dann nehme ich ein wenig von einem sehr scharfen, manchmal sogar brennenden Pfefferminzöl. Es ist ein heilendes Produkt, so dass ich keine Giftstoffe einnehme und es hilft immer noch.

Knäckebrot oder Zwieback beissen, wenig kauen und runterschlucken. Das ist so gut wie kratzen. Und dann noch etwas heisses trinken. Auch das hat beruhigende Wirkung auf den Rachen und den Hals. Wenn du das öfter hast, dann versuch doch mal Milch mit Honig zu trinken. Ist nicht jedermanns Geschmack, aber der Honig streichelt deinen Hals von innen und wenn die Schleimhäute irgendwie gestresst sein sollten, so heilt der Honig das.

Hallo!Das deutet auf eine Entzündung der Rachenschleimhaut hin-oder auf Heuschnupfen! Halte Deinen Rachen feucht! Am besten mit Salbeitee gurgeln so oft Du kannst! Und mache mal öfter Schluckbewegungen .Der Speichel hält feucht und durch den Schluckdruck im Hals wird das Jucken etwas gelindert! Probiere es mal aus! Ansonsten wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen und abklären lassen! LG

Seid 3 Monaten Kratzen im Hals beim Sprechen oder Singen

Hallo zusammen,

Seid 3 Monaten habe ich ein Kratzen im Hals aber nur wenn ich Spreche oder Singe. Ich war nicht erkältet oder so also ging ich zum HNO, der mir sagte leichte Kehlkopfentzündung und mir Antibiotika verschrieb für 3 Tage. Besser wars davon leider auch nicht aber ich hab noch ne Woche gewartet und bin wieder dahin. Nachdem er mir den Stab in den Hals schob meinte er es ist nichts zu sehen und es könnte evtl. von meinen Allergien kommen. Ich habe kaum Probleme mit meinen Allergien und Niese nur ab und zu aber mehr auch nicht. Er verschrieb mir eine Antiallergie-Mittel was aber wie ich mir vorher schon denken konnte nicht gebracht hat. Nun habe ich nen paar Tipps aus dem Internet befolgt wie unter der Dusche singen wegen dem Wasserdampf, Stimme schonen Hustenbonbons usw. nicht hilft und es nervt langsam tierisch. Ich hab noch gelesen dass man nicht rauchen sollte aber ich glaube nicht das ein starkes Kratzen im Hals an 3 Zigis am Tag liegt....Sprechen tu ich auch nicht mehr als sonst...ich bin verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll. Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Plötzlich juckende Gesuchtsayschlag?

Hallo meine Lieben :) Ich hoffe euch geht es gut.

Ich bekomme manchmal ganz plötzlich einen Ausschlag im Gesicht. Dann möchte ich mich am liebsten kratzen. Und wenn ich mein Gesicht berühre, dann hat es auch Wölbungen im Gesicht. Betroffen sind vorallem Kinn und Wangen. Nach einer Weile geht es von selbst wieder weg. Hat es etwas mit der Kälte zu tun? und vorallem was kann ich dagegen tun?

Einmal als ich draussen in der Kälte war und dann herein gegangen bin in die Wärme, dann habe ich auf den Wangen auch solchen Ausschlag bekommen. Allerdings war dieser violett-blau. Meine Wangen sind auch oft violett wegen der Kälte.

PS: ich habe gegoogelt. Habe viele Ergebnisse bekommen. Aber nicht genau das was ich habe. Und ich habe nicht gerade viel Lust alles durch zu lesen. Vielleicht wisst ihr es ja.

Ich freue mich auch eure Antworten :) Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?