Was läuft bei mir falsch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Max, mit 17 bist du eigentlich noch Jugendlich. Es ist also ganz normal, dass du noch nicht "fertig entwickelt" bist. Es gibt noch dazu völlig unterschiedlich entwickelte junge Männer. Die einen sehen mit 14 schon aus, als wären sie erwachsen, die anderen mit 24 noch nicht. Lass dir noch ein wenig Zeit. Wenn du in ein oder zwei Jahren immer noch kein größeres Wachstum an dir entdeckst, kannst du ja einen Facharzt für Männerfragen aufsuchen und zum Beispiel deinen Testosteronspiegel abklären lassen.

Man sollte nicht unwissend ob der eigenen Hormonwerte in seinem Hormonhaushalt rumdoktorn. Es wäre sinnvoll, wenn es wirklich so schlimm ist und dich so belastet jetzt einen Endokrinologen aufzusuchen und einen Hormonstatus machen zu lassen. Wenn du deiner Mutter so vertraust, dann kann sie dir doch sicherlich dabei helfen. Und komm mal von den "Filmchen" weg, die geben keine Realität wieder. ;-) Vielleicht braucht dein Körper einfach etwas länger als andere. Sei nicht so streng mit ihm. :-) Und übertreib es nicht mit dem Krafttraining, wenn das zuviel wird, hat "er" tatsächlich nämlich irgendwann keine Lust mehr.

Danke. Ich bin immer sehr dünn gewesen, aber seit meinem 14. Lebensjahr habe ich schon recht zugenommen. Das bin ich gerade am abtrainieren. So einen hormontest mache ich erst später, wenn sich wirklich nichts mehr ändert. Die entwicklungsjahre sind ja noch nicht vorbei, und evt. bin ich auch einfach ein spätentwickler und brauche etwas länger...

gesfsupport3 23.02.2011, 12:42

Lieber MaxB93,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Klaus vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Du bist bestimmt schon immer eher schlank und zierlicher gewesen? Das kann auch einfach der grundsätzlöiche Körperbau sein, manche Menschen sind eben wenig muskulös und da hilft auch Training nicht viel. Andererseits gehörst Du dann bestimmt auch zu denjenigen, die viel essen können, ohne zuzunehmen - das ist doch auch schön.

Bartwuchs gibts generell bei manchen mehr, bei anderen weniger. Auch erwachsene Männer haben manchmal keinen richtigen Bartwuchs - aber auch hier ein Vorteil: wer weniger Bartwuchs hat, hat meist später auch keinen Haarausfall. Hat also alles nicht nur Nachteile.

Und da Dein kleiner Freund nicht dazu gedacht ist, um einen Acker zu pflügen, reicht das, was Du hier beschreibst, für seine Funktion sicherlich auch aus. Da musst Du Dir keine Sorgen machen.

Was möchtest Du wissen?