Was kostet ungefähr ein einzelnes Zahnimplantat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo elepsos,

hier mal ein Link für dich, wo es um Implantate geht. Vielleicht hilft es ein wenig weiter.

http://www.zahnimplantate-arztsuche.de/zahnimplantate-kosten/

Der Zahnarzt hätte zumindest einen Kostenvoranschlag anfertigen müssen. 1000€ Unterschied ist nicht gerade ohne. An deiner Stelle würde ich den Arzt noch mal aufsuchen und jede einzelne Position der Rechnung erklären bzw begründen lassen. Rechtliche Schritte kannst du dann immer noch einleiten. LG 

Danke für den * ich hoffe, das es zur Zufriedenheit aufgeklärt werden konnte und keine rechtlichen Schritte notwendig sind. Alles Gute und Liebe Grüße

0

Hallo,

wie wurde die Behandlung denn durchgeführt? Was wurde im Vorfeld alles gemacht? Welche Leitungen werden auf der Rechnung aufgeführt?

Hierzu eine allgemeine Aussage eines Zahnarztes dazu:

"Was Implantate kosten lässt sich nicht pauschal beantworten, da sich die Kosten nach der Art und Anzahl der Implantate sowie nach der Ausführung des gewünschten Zahnersatzes und eventuell notwendigen Vorbehandlungen richten."

(Zitat: http://www.zahnarztpraxis-am-tiergarten.de/leistungen/implantologie)

Vielleicht kommt du beim Patientenschutz weiter oder kannst dich an anderer Stelle beraten lassen. 

LG

Mir kommt der Preis normal vor. Was sind die erwähnten Positionen? Er hat glaube ich 900 pro Stück gemeint. 

Hm, bei meinem Mann ist es auch sehr viel teurer geworden. Anscheinend muß man da schriftlich einen Kostenvoranschlag geben lassen.

Frage doch einmal nach, was das für Positionen sind.


Was möchtest Du wissen?