was könnte das sein?? wunde stelle am intimbereich

Support

Liebe/r hundeherrchen,

gerne kannst Du ein Bild, erklärend zu Deiner Frage, hier direkt hochladen. Wir möchten Dich bitten, es nicht über eine Plattform zu machen, die mit kommerzieller Werbung verknüpft ist. deine Frage wird sonst gelöscht.

Herzliche Grüsse

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

1 Antwort

Ich würde da mal Bepanthen Creme drauf machen und abwarten. Wenns nicht besser wird, damit zum Arzt gehen.

Was tun gegen wunde Haut im Intimbereich?

Hallo alle zusammen,

seit 2 Tagen habe ich wunde Haut im Intimbereich, und zwar am Beinanfang genau an der Stelle, wo der Beinausschnitt der Unterwäsche ist und am Damm. An beiden Stellen verlaufen die Nähte der Unterhose, die ich vor 3 Tagen anhatte. Die Nähte haben mich etwas gejuckt, aber es war nicht störend. Ich hatte an dem Tag auch noch eine enge Jeans aus hartem Stoff an. Nun lasse ich nachts die Unterhose weg und trage keine Jeans.

Äußerlich ist nichts zu erkennen, nicht einmal eine Rötung. Das wunde Gefühl ist jedoch noch da. Beim Gehen ist es besonders unangenehm.

Was kann ich dagegen tun? Ich habe in meiner Hausapotheke Multilind, Bepanthen, Deumavan und MultiGyn ActiGel.

...zur Frage

Asbest in der Altbauwohnung?

Hallo zusammen, ich bin mit meiner Freundin eine relativ alte Wohnung gezogen. Von außen sehen die Wände eher geklinkert aus, und im Nachbargebäude findet man Hinweise, dass dieses um 1905 gebaut wurde. Unseres ist ähnlich bzw. gleich von der Aussenfassade. Nun wollte ich die Küche aufbauen und die Wände waren ziemlich staubig und porös. Irgendwann kam ich auch auf den Gedanken, ob nicht irgendwann mal Asbest verbaut wurde. Die Decke in jedem Raum klingt auch sehr hohl, kann das ein Hinweis sein? Dann sehen die Abwasserrohe vom Klo und in der Küche auch relativ alt und "angegriffen" aus. Auch sind im Bad kleine und alte Fliesen... Des Weiteren finden sich hinter den Heizkörpern Risse in der Wand und an einigen Stellen fehlt die Weiße Farbe...Dahinter erscheint der Untergrund grau und glatt. Muss ich mir da Sorgen machen? Links folgen:

Hinter dem Heizkörper: http://s14.directupload.net/file/d/3293/5fczq7f2_jpg.htm

...zur Frage

Was ist das für eine Weiße Stelle hinter dem Gaumenbogen?

Hi ich habe seit dem 15.04.17 eine weiße Stelle hinter dem rechten Gaumenbogen. Es Schmerzt nicht aber beim schlucken merke ich manchmal das sie da ist und wenn ich länger nichts trinke ist die Stelle weißer. Alles fing mit Halsschmerzen, trockenen husten und dichten Nasennebenhöhlen an. Nun sind alle Symptome weg außer diese Stelle. Beim HNO Arzt war ich schon und der hat es angeblich nicht gesehen.. Am 02.09.2016 wurden mir die Gaumenmandeln rausgenommen vielleicht hängt es damit zusammen.

Hier sieht man das ganz gut:

http://www.directupload.net/file/d/4710/9ctccc3h_png.htm

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

MRT-Bild - Ratorenmanschettenriss?

Hallo,

ich habe hier ein MRT-Bild von meiner linken Schulter und ich möchte wissen, ob auf diesem ein Riss der Rotatorenmanschette zu sehen ist?

http://s7.directupload.net/file/d/3420/wbmc7nh8_jpg.htm

Ich habe verschiedene Vergleichsbilder im Internet angesehen, aber bin letztendlich nicht schlau daraus geworden. Da ein solcher Riss aus bestimmten Gründen einer persönlichen Katastrophe für mich gleichkommen würde (und ich so frühzeitig Maßnamen ergreifen muss), ist es mir sehr wichtig, dass ich bald ein Ergebnis habe. Von der Röntgenklinik bzw. dem Hausarzt ist mit einem Ergenis allerdings nicht vor Mitte nächster Woche zu rechnen.

Für eine Antwort von eurer Seite aus wäre ich sehr dankbar!

Mit vielen Grüßen

Tom

...zur Frage

LeistenbruchNarbe etwas geschwollen/entzündet(?) !

Hallo meine ca. ~ 5 Monate alte LeistenbruchNarbe (eingeklemmter Leistenbruch, war eine NotOp) ist seit Samstag nachmittags ganz unten an der Narbe etwas geschwollen und rot.

Ich habe an Samstag geholfen eine Gartenhütte aufzustellen, habe schon gearbeitet aber nicht extrem schwer gehoben oder so. Die Hose (bzw. der Hosenbund) hat sich schon an der Narbe etwas gerieben. War auch dann abends noch viel zu Fuß unterwegs (habe auch nicht wirklich dran gedacht), was wohl nicht so schlau war.

Es schmerzt nicht wirklich, eher ein "ziehen" merkt man etwas.

Ich habe hier Bilder dazu:

<a href="http://www.directupload.net/file/d/3761/vsr48wzs_png.htm">http://www.directupload.net/file/d/3761/vsr48wzs_png.htm</a>

<a href="http://www.directupload.net/file/d/3761/j3cg2q9c_jpg.htm">http://www.directupload.net/file/d/3761/j3cg2q9c_jpg.htm</a>

<a href="http://www.directupload.net/file/d/3761/euxr4uk6_jpg.htm">http://www.directupload.net/file/d/3761/euxr4uk6_jpg.htm</a>

Die Narbe war unten schon immer "wulstiger" und auch von der Farbe her etwas roter. Nur man merkt, dass es leicht geschwollen ist. Wie man sieht ist es auch neben der Narbe rechts etwas rot (auf den Bildern links neben der Narbe). Wenn ich über die Narbe streiche, dann fühlt man auch keinen Schmerz/Ziehen oder sonst was, nur wenn ich rechts daneben an der roten Stelle berühre. Denke, es könnte einfach genau neben der Narbe sich etwas entzündet haben, vielleicht durch ein Haar oder sowas?

(Dachte zuerst schon, hoffentlich nicht schon wieder ein Leistenbruch, aber auf Grund von der Stelle + der roten (sehr kleinen) Schwellung etc. schließe ich das fast aus.)

Hoffe mir kann jemand helfen!

Liebe grüße,

PeterPan678! 
...zur Frage

Warzen am Penis?

Gestern hatte ich eine Laserbehandlung im Gesicht aufgrund einer Viruswarze. Diese ging sehr schnell und mir wurde ein Pflaster aufgetragen. 1 Tag später, also heute, habe ich mich an einer Hand, nicht gewollt, an dieser Stelle länger angelehnt und als ich sie wegnahm war ein kleiner Blutfleck da, den ich gründlich mit Wasser und Seife gewaschen habe. Die Kruste hat nicht geblutet, dies habe ich durch leichtes abtupfen mit einem Taschentuch überprüft. 2h später habe ich mit der selben Hand masturbiert, und ich wollte fragen, ob ich mich dadurch jetzt selber in dieser Region infiziert haben könnte? Werden durch die Laserbehandlung die kompletten Viren im Gesicht zerstört, sodass ich mich nicht selber in irgendeiner Körperregion infizieren kann? Ich bin ein etwas ängstlicher Mensch und diese Frage meine ich ernst und so erhoffe ich auch nur ernste Antworten. Meines Wissens habe ich im Intimbereich keine offenen Hautstellen, nur eine kleine Schwellung oberhalb des Penisschaftes. Ich bedanke mich für jede ernst gemeinte Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?