Was kann man verwenden, wenn man gelegentlich ein Gleitmittel braucht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie finden Sie das richtige Gleitmittel?

ACHTUNG:

Früher haben viele Frauen Vaseline oder Lotionen als Gleitmittel verwendet. Hier von ist unbedingt abzuraten. Sie eignen sich als Gleitmittel überhaupt nicht. Öle und Fette greifen zudem auch Kondome an, damit sind Kondome nicht mehr sicher.

Wichtig ist das ein Gleitmittel dermatologisch und klinisch getestet ist. Wichtige Eigenschaften sind: wasserlöslich, fettfrei, 100 % latexverträglich, frei von Parfum- und Farbstoffen und kondom-freundlich. Es gibt geschmacksneutrale Gels, aber auch Gels die nach Erdbeere, Kirsche usw. schmecken. Hier entscheiden Sie nach Ihrem individuellen Geschmack. http://www.das-gesundheitsportal.com/sites/gleitmittel.html

So und jetzt kannst du googeln welches dir genehm ist.

Danke für den Stern :-)))

0

Hat eigentlich jeder immer dabei: Spucke.

Was möchtest Du wissen?