Was kann man noch alles gegen trockenen Husten machen?

2 Antworten

Die Methoden die du aufgezählt hast sind schon einmal alle sehr gut und solltest du auf jeden Fall weiterhin beibehalten. Besonders das viele Trinken ist sehr wichtig, warmer Tee ist ideal! Nimmst du denn keinen Hustenlöser ein? Das würde ich dir auf jeden Fall sehr empfehlen, um deinen Husten schnellstmöglich los zu bekommen. Habe gute Erfahrungen mit Bromuc gemacht, der in der Apotheke rezeptfrei erhältlich ist. Das Pulver kannst du auch sehr gut in den Tee untermischen. Schmeckt gut und Pulver löst sich gut auf! Außerdem kann ich dir ein Erkältungsbad sehr empfehlen, für den Fall, dass du natürlich eine Badewanne hast.. ;) Badezusätze findet man heutzutage ja reichlich in jedem Supermarkt oder Drogerie. Beobachte deinen Husten noch einmal ein paar Tage und wenn es nicht besser werden sollte, solltest du einen Termin beim Arzt ausmachen und das genauer untersuchen lassen.

Hallo SmokeyBud,

Thymian ist bei trockenem Husten eher nicht geeignet. Besser sind da Eibisch, Spitzwegerich oder Efeu. Inhalieren solltest Du besser mit Kamillentinktur oder Salbei. Hagebutte bringt gar nichts.

Zudem hat sich die Einnahme des Spurenelementes Zink (z. B. Unizink, rezeptfrei aus der Apotheke) bei diversen Infekten bewährt. Zink ist wichtig für die Schleimhäute und das Immunsystem, und es wirkt entzündungshemmend.

Ich wünsche Dir gute Besserung!

Ohh, da habe ich mich vertan, ich meinte dass ich mit Kamille inhaliere, nicht Hagebutte (weiß nicht wie ich darauf komme). Danke für deine Tipps!

0

Krankheitsgefühl seid einigen tagen brauche brat

Hallo ich weiß das ihr mir keine diagnose stellen könnt aber ich brauche unbedingt einen rat. Ich möchte ungern zum arzt weil ich mir jedes mal anhören muss das ich magersüchtig bin oder das das ich es mir einbilde(war vor einigen jahren in psychatischer behandlung wegen depressionen und muss es mir dann jedes mal anhören) Ich denke das können einige verstehen.

Es fing ungefär vor einer woche mit halsschmerzen an die auch schnell wieder verschwunden waren und eigentlich nur morgens waren(denke wegen der heizungsluft) Am 24.11 bekam ich dann beschwerden beim wasserlassen mit unterbauch krämpfen die ich auch wieder in den griff bekommen habe durch viel tee trinken. Am nächsten tag bekam ich dann fieber (etwas über 39 grad) dazu sehr starken husten dazu schnupfen übkelkeit kopfschmerzen und schwindelattacken und dazu sehr starke augenringe und blässe. Dazu habe ich seidem einen sehr eigenartigen geruch und geschmack es riecht und schmeckt alles sehr 'faul' es ähnelt sehr eiter. Meine themperatur schwankt seidem immer zwischen 37,9-39.5 und manchmal ist meine themperatur auch im normal bereich.

Mein schnupfen hat auch eine eigenartige farbe gelb/grün und oft ist auch blut dabei (sieht zumindestens so aus) ich habe ständig das gefühl ich hätte schleim im hals. Ich habe das gefühl das mein husten immer schlimmer wird es tuht schon weh beim atmen und der bauch tuht vom husten schon so weh das ich es meist kaum aushalten kann und versuche den husten zu unterdrücken was mir aber nie gelingt. Ich reibe mich ständig mit euykalyptus öl ein aber habe das gefühl davon wird der husten schlimmer aber kriege davon mehr luft. Jetzt habe ich auch noch schlafprobleme und kann einfach nicht einschlafen weil mir entweder so kalt ist obwohl ich dabei am schwitzen bin oder durch den husten das ich irgendwann morgens einschlafe und am nachmittag erst aufwache obwohl ich müde bin.

Dazu muss ich noch sagen das ich angst habe noch weiter abzunehmen weil ich einfach nichts essen kann weil ich so kaputt und müde bin esse jetzt höchstens eine kleine mahlzeit am tag.Obwohl ich sonst immer recht viel esse Trinken tuhe ich etwa 2 liter (vllt auch etwas mehr)

Ich weiß das einige mir jetzt raten zum arzt zu gehen aber ich halte nichts von medikamenten und würde es gerne so los werden es gibt ja genügend hausmittel die auch helfen bloss weiß ich nicht welche. Vllt habt ihr ja die ein oder anderen tipps wie ich das alles los werde ich wäre schon froh wenn der ekelhafte geruch und geschmack weg ist.

Würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet. Liebe grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?