Was kann man bei einer Plazenta Tieflage tun, um normal entbinden zu können?

1 Antwort

Eine tiefliegende Plazenta bedeutet, dass der Mutterkuchen "nur" tief in der Gebärmutter liegt. Der Muttermund wird aber nicht durch diese verdeckt. Auch nicht anteilmäßig.

Meine Schwester konnte damals mit der Diagnose spontan entbinden (also ohne Kaiserschnitt).

Die Fehllage kann natürlich verschiedene Grade haben. Dann ist aber nicht mehr nur von einer "tiefliegenden Plazenta" sondern "Placenta praevia" die Rede.

Was hat denn dein Frauenarzt dazu gesagt? Er sollte es schließlich doch am besten wissen. Ich kann dir leider nur gefährliches Halbwissen aufgrund der Erfahrung meiner Schwester erzählen. ;-)

Er plant einen Kaiserschnitt 2 Wochen vor Termin.

0

Ist ein tiefliegender Mutterkuchen gefährlich?

Was genau bedeutet das eigentlich, und muss so ein tiefliegender Mutterkuchen immer gefährlich sein?

...zur Frage

Kann man auch bei einem großen Kopfumfang um einen Dammschnitt drum herum kommen?

Das Baby meiner Freundin hat jetzt schon einen sehr großen Kopf ( ein Wasserkopf wurde ausgeschlossen) . Wie ist das denn während der Geburt, kann man auch mit einem großen Kopf um einen Dammschnitt bzw Dammriss drum herum kommen?? Oder sollte man bei einem großen Kopf mal grundsätzlich über einen Kaiserschnitt nachdenken?

...zur Frage

Angst vor der Geburt - sollte ich an einen Kaiserschnitt denken?

Ich bin zum ersten Mal schwanger und habe Angst vor der Geburt. Ich weiß, dass etwas Angst normal ist, aber ich weiß nicht, ob ich mich mit dem Gedanken an eine normale Geburt anfreunden kann. Die Angst ist momentan sehr groß. Wer von euch hat vielleicht schon beides erlebt, einen Kaiserschnitt und eine normale Geburt? Ist meine Angst berechtigt und ein Kaiserschnitt wäre für ich besser? Oder ist in der Situation "alles egal"?

...zur Frage

Spätgeburt - was ist noch normal?

Bei meiner Schwester ist das Kind immer noch nicht da. Der errechnete Termin war vor 7 Tagen. Der Arzt meinte es sei noch normal. Aber ist es das wirklich? Oder will er uns vielleicht nur beruhigen? Wieviel später kann ein Kind überhaupt zur Welt kommen? Sollte man demnächst über einen Kaiserschnitt nachdenken?

...zur Frage

Kommen alle Keime bei der Schwangerschaft auch zum Kind?

Wenn man in der Schwangerschaft krank wird, bekommt das Baby dann auch alle Keime ab oder können die nicht über die Platzenta zum Kind?

...zur Frage

Wie lange kann es nach einem Kaiserschnitt noch bluten?

Meine Schwester ist vor wenigen Tagen Mutter geworden und hatte einen Kaiserschnitt. Sie hat mir erzählt, dass sie immer noch sehr stark blutet. Wie lange können diese Blutungen noch andauern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?