Was kann man als gesundes zwischendurch essen wenn man hunger hat?

3 Antworten

Ich würde auch Obst und Gemüse empfehlen. Um diese mal abwechslungsreicher zu gestalten, könnte man sie auch mit Quark mischen. Also z. B. Karotten- oder Paprikastreifen mit Kräuterquark, oder eine Obstsorte deiner Wahl (Äpfel, Birnen, Erdbeeren, Himbeeren, etc.) mit Quark (diesen zum Beispiel leicht mit Honig süßen und mit einem Schuss Milch etwas geschmeidiger rühren). Bei Gemüse und Obst gibt es da unzählige Möglichkeiten. Sonst vielleicht auch einfach mal eine Brühe löffeln (diese auch mit Gemüse aufwerten) oder wenn der Hunger größer ist eine Scheibe Vollkornbrot mit Quark und Gurke essen. Guten Appetit :)

Ich würde eine Banane essen oder anderes Obst, eventuell auch einen Joghurt, je nach Geschmack. Manchmal sind auch Nüsse oder Trockenfrüchte gut, die können aber auch viele Kalorien haben.

Ich bin eine Müslifreundin. Ein paar Esslöffel mit einem geschnibbeltem Apfel oder einer Birne etc. und etwas Milch drüber. Das macht mich richtig satt und hält auch lange vor. Aber bei der Auswahl des Müslis sollte man gut auf die Inhaltsstoffe achten. Wenn möglich Mischungen mit zusätzlichem Salz, Zucker oder Sachen wie Fruktosesirup meiden. Aber hin und wieder darf bei uns auch mal etwas Schokomüsli mit dabei sein. Soooo eng sollte man das nicht sehen. Noch kalorienärmer aber etwas aufwendiger ist Salat in allen Varianten. Es sei denn, man kauft die fertigen Mischungen aus der Tüte.Ist für eilige Singles und voll Berufstätige sicher praktischer. Essig/Öl und paar Kräuter, lecker und gesund. Ich mache auch gern Salat mit Hülsenfrüchten.

Was möchtest Du wissen?