Was kann ich gegen mein Gerstenkorn machen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,ein Gerstenkorn ist eine akute Entzündung der Talg-oder Schweißdrüsen des Oberlides.Erreger sind Staphylokokken oder Streptokokken.Das Gerstenkorn findet sich gehäuft bei Abwehrschwäche und auch bei Diabetes mellitus.Symptome:starke Schwellung und Rötung des Lides,später entleert sich Eiter,mitunter auch Fieber.Behandlung:desinfizierende Augensalbe,evt.chirurgische Eröffnung des Gerstenkorns!Du siehst...>Du gehörst in die Hand des Augenarztes wie @WalterG schon oben schrieb!!!LG

Soweit ich weiß ist ein Gerstenkorn auf eine Infektion zurückzuführen. Das kann ansteckend sein. Du solltest damit zum Arzt gehen.

Eiter tief unter der Haut- wann wirkt Antibiotika?

Hallo! Ich habe immer wiederkehrende Eiterflechten im Gesicht. Die Haut wird rund um die Nase dick und irgendwann wird die Haut weich und der Eiter fliesst stark ab. Auslöser sind Staphylo,- und Streptokokken. Die Ärzte probieren aus, denn es kommt regelmässig wieder und sieht schlimm aus. Nun soll ich Clindamycin 600 (3x tgl) bis auf weiteres ! schlucken. Meine Fragen: Der Eiter fliesst ja nicht ab. Wirkt da das Antibiotikum überhaupt? Es muss dann ja unheimlich lange dauern, bis das Antibiotikum wirkt. Die Haut heilt zwar schneller ab, das merke ich schon, aber ich merke auch, das noch viel Eiter unter der Haut sitzt. Wie lange muss man da warten, bis alles weg ist? Für meinen Körper ist die lange Einnahme ja auch nicht sehr gesund.. Danke schon mal für Eure Antworten!

...zur Frage

Gerstenkorn im Auge

Hallo, wer hat schon einmal ein Gerstenkorn im Auge gehabt, nicht am Lidrand sondern tatsächlich im Auge, ganz tief unten am Lid? Wie wurde behandelt und wie lange dauerte es, bis alles wieder gut war? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, viele Grüße Sallychris

...zur Frage

Nasenprobleme und Trockener HNO gebiet

Hallo, meine linke Nasenseite ist ständig zu und beim Vorbeugen so ein Kribbeln im ganzen Gesicht. Ich hab einen weißen durchsichtigen sekret abfluss nichts grünes oder eiter, habe auch in letzter Zeit einen trockenen Mund, Hals und Nase beim einatmen brennt es. Ich war auch schon beim meinem Hausarzt er meint es sei eine nasennebenhöhlenentzündung 3 wochen vergingen immer noch nicht weg dann zum HNO arzt ultraschall und endoskopiespiegelung es sei alles in ordnung er meint Verspannung des Nacken und Augen sollen überanstrengt sein oder Allergie. Jetzt weiß ich nicht mehr weiter sitze auch immer daheim am PC. Kann mir vielleicht jemand helfen.

Gruß Nick

...zur Frage

Gerstenkorn? Was tun, wenn der Eiter austritt?

...zur Frage

gerstenkorn/hagelkorn geht nicht weg - warum?

hallo leute, ich hab im oktober 2015 während einer klassenfahrt ein gerstenkorn am oberen augenlid bekommen. das ist immer größer geworden, augenarzt hat mir damals augentropfen gegeben und gemeint ich solle es ausdrücken-hat nichts gebracht und im januar 2016 ist ein weiteres am unteren augenlid aufgetaucht, wenige zeit später ein weiteres am linken auge. war dann im februar im krankenhaus und hab ne salbe bekommen, hat aber auch nicht viel gebracht und anfang märz dann die OP am rechten oberlid(das gerstenkorn hatte sich zum hagelkorn verwandelt), hatte starke schmerzen bei und nach der OP und danach nochmal viele verschiedene salben und augentropfen.

das eine gerstenkorn ist in der tat nach der OP etwas kleiner geworden, aber immer noch da. da ist noch so ein knubbel und es bildet sich ständig ne weiße kruste und die stelle ist auch richtig rot, das halbe lid ist rot.. die anderen 2 gerstenkörner nach mehreren salben augentropfen ausdrücken usw unverändert.

was kann ich denn noch machen, ich bin so unheimlich verzweifelt, es sieht einfach schrecklich aus, außerdem tut das 1.gerstenkorn manchmal auch ziemlich weh.. augenarzt hat versucht auszudrücken, hat aber EXTREM wehgetan, er hat in mein auge gedrückt.. ich kann so nicht mehr weiterleben wieso kann mir denn keiner helfen.. seit mehr als einem halben jahr traue ich mich nicht in die öffentlichkeit, bin aber noch schülerin..

übrigends habe ich im gesicht & kopfhaut ein ekzem, augenarzt meint es könnte damit zusammenhängen.. ekzem ist aber unheilbar.. und sonst noch laktoseintoleranz..

bitte um hilfe bin echt verzweifelt

...zur Frage

Darf ich ein Gerstenkorn ausdrücken?

Ich habe ein Gerstenkorn am Auge. Darf ich es ausdrücken oder sollte ich es lieber sein lassen? Was gibt es sonst für Medikamente dagegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?