Was kann ich gegen Herpes an der Nase tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorsicht bei Herpes an und in der Nase! Das kann ganz schnell mal zum Auge hochwandern und es droht Erblindung durch Infektion des Auges! Unbedingt sich vom Arzt Aciclovir in Tablettenform aufschreiben lassen und mit Pencivir Salbe von außen behandeln!

du kannst das gleiche mittel anwenden.

wenn du dein immunsystem aufbaust > durch gesunde ausgewogene ernährung, sport machst, ausreichend stilles wasser trinkst, versuchst, stress zu vermeiden > wirst du vermutlich keinen herpes mehr bekommen.

so wars zumindest bei mir. ich hatte früher 3-4 mal im jahr einen.

sollte dich doch der nächste herpes "heimsuchen" ;-) > kannst du ihn -am besten- BEI DEN ERSTEN ANZEICHEN mit diesem stift "behandeln" >

Du kannst das Mittel von der Lippe verwenden. Das ist wahrscheinlich Aciclovir, oder?

Das hilft ohnehin nur in sehr geringem Maß, bei Herpes kann man oft leider nichts machen ausser abwarten, bis es innerhalb von ein oder zwei Wochen dann abheilt und dafür sorgen, dass es sich nicht auch noch mit Bakterien infiziert.

Generell kannst du das gleiche Mittel verwenden. Wenn du etwas Natürliches nehmen möchtest, kannst du zu Lomaherpan greifen.

Gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?