Was kann ich gegen Dornwarzen tun?

2 Antworten

Meistens versucht man zunächst die Warze mit Lösungen und Pflastern mit Salizylsäure,Podophyllin,Benzoe,Tretinoin usw. abzulösen.Sogenannte gewöhnliche Warzen zu denen die Dornwarzen gehören werden meistens mit Salizylsäure-Lösungen oder Pflastern behandelt.In hartnäckigen Fällen kann der Arzt kleine Mengen des Zytostatikums Bleomycin in die Warze injizieren.Nach drei bis vier Wochen löst sich das trockene Warzengewebe ab! Diese Methode hilft in fast allen Fällen! Aber "Bleomycin" darf während der Schwangerschaft nicht verwendet werden!!!!! Falls die medikamentöse Behandlung nicht hilft,kann die Warze operativ entfernt werden!Da gibt es mehrere Methoden die der Arzt Dir erklären kann! Alles Gute!Lg

Ich habe Bananenschale (kein Witz) auf die Dornwarze gelegt, mit einem Pflaster fixiert und über Nacht einwirken lassen. Und das so oft, bis sie weg war. Probiers mal aus. Falsch machen kannst du auf keinen Fall was.

Hat jemand Erfahrung mit Kreuzbandriss bei älteren Leute?

Ich habe mir vor 20 Jahre das Kreuzband gerissen. Nicht operiert. Die Einschränkungen und das häufige umknicken haben schon gestört, trotzdem war der Leidensdruck nicht groß genug um mich Unters Messer zu legen. Nun steht aber sowieso eine große Knieoperation an. Ich habe Arthrose, ich bekomme eine Knorpelzellentransplation und das dauert sowieso 6-12 Wochen bis zur Genesung. Nun fragt mich der Doc, ob das Kreuzband mit ersetzt werden soll. In meinen Augen spricht da nichts gegen. Da ich ja sowieso operiert we de. Leider finde ich im Netz rein gar nichts über diese späte Kreuzbandoperation. Ich bin schon Ende 40, da wird üblicherweise ein Kreuzband nicht mehr operiert. Aber auf Anhieb erkenne ich jetzt keinen Nachteil.

...zur Frage

Dornwarzen nach Hornhaut abraspeln?

Ich hatte als Kind oft Dornwarzen an den Füssen. Lange Zeit hatte ich jetzt Ruhe. Vor etwa einem Monat habe ich seit langem wieder einmal die Hornhaut an den Füssen entfernt. Jetzt habe ich gemerkt, dass sich vier kleine Dornwarzen gebildet haben. Kann das davon kommen, dass ich die Hornhaut (auch eine Schutzschicht) entfernt habe?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Dornwarzen in der Fußsohle??

Meine wurde schon 2 mal operativ entfernt und ist jetzt leider nach 8 Jahren nochmal da. Ich teste gerade eine Tinktur aus Tuja Extract, Tincture-12, hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Kann man Dornwarzen ohne Arzt wieder losbekommen?

Meine Große hat so Warzen am Fuss, die so nach innen wachsen. Ich wußte bisher nicht was das genau ist, aber eine Freundin hat es gesehen und gemeint, dass das Dornwarzen wären und man sich die leicht im Schwimmbad holen kann. Sie wußte allerdings nur, dass man damit zum Arzt gehen sollte. Ist das tatsächlich notwendig, oder kann ich das auch selber behandeln unnd wenn ja, WIE?

...zur Frage

Wiederholte Vereiterung am Finger wegen Dornwarzen?

Mein Sohn leidet seit mehreren Monaten unter Dornwarzen an den Händen. Zuerst entzündete sich eine Warze am Daumen. Dieser war dann sehr schnell vereitert und der Chirurg stellte schon den Beginn einer Blutvergiftung fest. 3 Wochen später war dann der Zeigefinger dran. Der Finger war so stark vereitert, dass er von oben bis unten aufgeschnitten wurde. Ein mehrtägiger Krankenhausaufenthalt wurde nötig. Mein Sohn hat noch weitere Warzen an den anderen Fingern. Wie kann er einer erneuten OP vorbeugen? Wie kann man dem überhaupt vorbeugen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?