Was kann ich gegen diese Symptome tun

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Apotkekenpflichtiges rezeptfreies Grippe- oder Schmerzmittel in der Apotheke holen und sich dabei entsprechend beraten lassen. Es gibt einige Grippemittel, die starke Wirkstoffdosen enthalten und vorübergehend Temperatur senken und Schmerzen lindern können.

Hol dir ein Erkältungsbad aus der Apotheke/Drogerie, leg dich kurz rein und geh danach schlafen. Viel schlafen, viel trinken (Tee, Wasser) ist wichtig.

Hallo, ich an Deiner Stelle würde ganz schnell zu einem HNO-Arzt oder auch zum Hausarzt. Ansonten viel Ruhe und sehr viel trinken am Besten Tee mit etwas Honig und einem Spritzer Zitrone. Ich denke allerdings nicht das Du bis Freitag wieder fit bist, das hört sich nach einer ausgewachsenen Grippe an. Wenn es Viren sind kann man mit Antibiotika nicht viel machen, bei Bakterien schon aber wie gesagt das muß ein Arzt feststellen. Gute Besserung und schönen Abend.

Was möchtest Du wissen?