was kann ich gegen die rote punkte nach dem ich haare vom rücken entfernt habe tuen ?

1 Antwort

Hi zemrana, ich kenn das Problem gut, da ich mir die Beine immer wachse. Mein Tipp wäre die Haut mit den Eiswürfel vor dem Entfernen zu kühlen, dann bist du schmerzunempfindlicher fürs Wachsen. Und danach würde ich Aloe Vera - Gel auftragen. Nichts ölhaltiges, cremiges, das verstopft die Poren - auch schlecht sind diese Tücher, die in den Packungen sind! Viel Glück fürs nächste mal ;-)

Kann Fußpilz auf die Hände gehen?

Ich habe leider ziemlich hartnäckigen Fußpilz. Mit Salbe creme ich jeden Morgen und Abend meine Füße ein. (Leider nicht ganz so konsequent, wie es vielleicht sein sollte). Nun habe ich bemerkt, dass zwischen meinen Fingern auch so rote Punkte kommen. Kann das vom Fußpilz angesteckt sein? Dann die gleiche Behandlung?

...zur Frage

rote Punkte die sich mit der Zeit vergrößern

Seit 5 Wochen bekomme ich rote Flecken auf der Haut. Auf diesen Punkten ist eine art Pellhaut. Sie sind am Anfang klein und werden mit der Zeit immer größer. Sie verteilen sich von denn Beinen bis zum Rücken. Sie jucken wenn daran was reibt. Könnten das evtl. Schuppenflechte sein. Bevor das Anfing hatte ich mich Tattoowioeren lassen.

...zur Frage

Rote Flecken im Intimbereich?

Ich habe mehrere Rote flecken im intim bereich icj dachte zunächst diese wären haarwurzel ebtzündungen und habe deswegen die haare mit einer Pinzette entfernt ich habe diese Flecken aber immernoch und ein arzt besuch kommt nicht in frage,da es mir zu peinlich wäre meine mutter zu erklären wieso ich zum arzt muss.

...zur Frage

Was tun gegen ausgedrückten Pickel?

Ich habe mir gestern einen Pickel aif meiner Stirn ausgedrückt und hab da jetzt eine riesige rote stelle, obwohl der garnicht so groß war. Ich möchte das so schnell wie möglich loswerden. Kann mir einer bitte sagen was ich dagegen tun kann und wie lange es circa dauern wird ?

Danke bereits im Voraus

...zur Frage

hautausschlag seit 3 wochen rote kleine pickelartiger ausschlag

Hallo Habe seit einigen Wochen ein Hautausschlag der mit 2 kleinen roten punkten (ähnlich wie ein Pickel ) anfing. Nach ärztlicher Untersuchung hieß es, nehmen Sie Kortison creme (die nicht geholfen hat ) Eine Woche später und nach größerer Ausbreitung dieser also jetzt über beide Arme und Rücken/ Hals, ging ich zu einem weiteren Hautarzt der mir sagte das es wie ein schnupfen sei und es von alleine wieder weggehe. Trotz dieser Diagnose gab sie mir eine Creme gegen Pilz. Eine Woche später ohne irgendeine hilfreiche Methode bin ich nun hier, da dieser Ausschlag nachdem ein paar rote punkte weggehen, sich Narben bilden und ich weiße punkte auf der haut bekommen habe wo vorher diese Pickel artiger Ausschlag gewesen ist. Hoffe ihr könnt damit was anfangen und mir weiterhelfen was das nun sein kann...

...zur Frage

Rote Hautflecken, weiß umrandet - was ist das?

Hallo zusammen, ich kriege seit ca einem halben Jahr kleine rote Punkte auf Hand, Arm und Brust. Diese bilden sich plötzlich und haben eine weiße Umrandung. Es sieht so aus als würde sich das umliegenden Zellen auf einen kleinen Bereich zentrieren.. Hautarzt (nicht gerade der vertrauenswürdigste gewesen) meinte es wär nichts schlimmes. Da ich schon einmal ein Muttermal entfernt bekommen haben (".. nävus"?) möchte ich auf Nummer sicher gehen. Ich würde gerne einmal eure Meinung hören bevor ich nochmal zu einem Hautarzt gehe.

Bilder sind angehängt

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?