Was kann ich gegen Blasen noch nehmen?

2 Antworten

Du wirst es wahrscheinlich nicht gerne hören, aber jeder Schuster/Schuhmacher wird Dir sagen: Wenn Deine Schuhe immer wieder an der gleichen Stelle drücken und Dir Blasen verursachen, dann passen sie nicht richtig. Ein Schuh, der passt, macht von Anfang an keinerlei Schwierigkeiten. Trotzdem passiert es immer mal wieder, dass man eine Druckstelle oder auch eine Blase bekommt. Nachdem der Schuh "eingelaufen" ist, sollte dies allerdings nicht mehr vorkommen. Man kann die entsprechenden Stellen am Schuh "weichklopfen" oder auspolstern lassen und so versuchen Abhilfe zu schaffen. Langfristig und entgültig helfen nur Schuhe, die "passen". Liebe Grüsse von TanteBertha, Schuhmachermeistertochter :-)

Ich kenne das Problem gut. Schau doch mal unter meinen Tipps. Dort habe ich ein bisschen was zusammengeschrieben. Der Geheimtipp sind zwei Paar Socken, steht aber dort auch beschrieben.

Was möchtest Du wissen?