Was kann ich als Schwangere noch im Fitnessstudio machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Krafttraining ist in der Schwangerschaft eher nicht so gut. Bodystyling, oder ähnliche Kurse wären hier besser. Falls es dir gut geht und dein Körper sich beim Krafttraining wohl fühlt, dann solltest du weniger Gewicht als gewohnt verwenden, so dass du 20 Wiederholungen machen kannst. Damit ist der Druck nicht so groß. Falls du aber merkst, dass dir das Ganze nicht so viel Spaß macht, oder du dich dabei unwohl fühlst, dann lass das Krafttraining lieber bleiben. Wenn du sportlich bist, dann hast du eh ein besseres Körpergefühl, somit fällt es dir leichter auf deinen Körper zu hören. Kläre das aber bitte auf jeden Fall vorerst mit deinem Arzt ab! Alles Gute für dich und dein Kind!

Ein leichtes Trainig, solange es dich nicht überanstengt ist sicherlich okay. Aber du solltes ein größeres Augenmerk auf Ausdauertrainung geben. Aber besonders den Oberkörper kannst du noch ganz gut trainieren zum Beispiel mit Freihanteltraining. Bei Kursen kann man je nach Stadium der Schwangerschaft auch nicht mehr alles machen, da man sich ja nicht zu sehr strecken sollte. Beim Yoga zum Beispiel sollte man lieber angepasstes Yoga für Schwangere machen, nicht jede Haltung ist gut für Schwangere.

Ich würde in der Schwangerschaft das empfehlen, was man selber machen möchte. Man soll sich ja wohl fühlen. Du wirst selber merken, was du machen kannst und was du nicht mehr schaffst. Sport ist auch in der Schwangerschaft gut. Je fitter man ist, desto leichter übersteht man die 9 Monate und desto schneller ist man auch nach der Geburt wieder fit.

Rundrücken weg trainieren?

Hallo,

Ich habe einen Rundrücken. Wenn ich irgendwo stehe sind meine Schultern weiter hinten als mein Kopf also entsteht eine Art buckel. Ich bekomme auch dardurch nacken und rücken schmerzen. Ich glaube dies kommt davon das ich Jahrelang keine richtige Haltung hatte. Wie kann ich sowas wegbekommen bzw was kann ich tranieren? Am besten zu hause da ich mich nicht wirklich traue ins fitnessstudio zu gehen. Ach und bin übrigens 18 Jahre alt.

...zur Frage

Zu viel Fett am Po als Mann - wie bekomme ich es weg?

Hallo ich bin Männlich 18 Jahre alt 175 klein. Ich wollte fragen ich habe sehr viel "Fett" am hintern, wie bekomme ich es weg. ich weiß man kann nicht lokal fett verbrennen nur vom ganzen aber man kann sicher intensiver in einer stelle trainieren damit dort kleines stück mehr weg geht. Meine Frage was sollte ich machen was sollte ich essen was nicht. Wann sport machen habe mich vor kurzem im Fitnessstudio angemeldet. Btite um hilfe danke

...zur Frage

Fitnessstudio mit 16 Jahren ein Gesundheitsrisiko?

Also habe mal ne Frage und zwar bin ich vor einem Monat 16 geworden und würde gerne uns Fitnessstudio gehen, meine Muttet Hat da allerdings was gegen. Sie sagt es sei ungesund in meinem Alter und mit meinen Körper. Ich bin ungefähr 1.70 groß, wiege um die 51 Kg und habe einen schon recht sportlichen Körper mit ungefähren 90-60-90 Maßen. Meine Ausdauer allerdings ist weniger gut. Wisst ihr ob es für mich wirklich ungesund wäre ein bisschen Laufband zu laufen, und Arme Beine und Bauch zu trainieren? Danke schon mal für Antworten :))

...zur Frage

Sport und Immunsystem: woher kommen Kopfschmerz und schlechte Stimmung nach dem Fitnesstraining?

Gehe bald 1 Jahr im Fitnessstudio (leichtes Training) 2 Mal pro Woche. Habe Erfahrung mit Tennis, Stepper zu Hause und laufen. Mir ist aufgefallen 1 Tag nach dem Fitnessstudio, dass es mir jedesmal schlecht geht (Kopfschmerz, Stimmung) als wäre mein Immunsystem irgenwie durcheinander. Bei den anderen Sportarten ist mir das nicht aufgefallen, was kann das sein? An dem Tag freue ich mich schon drauf und unmittelbar dannach geht es mir auch nicht schlecht. Erst am n. Tag.

...zur Frage

Ab welchem Alter ist Fitnessstudio in Ordnung?

...zur Frage

Vertragen sich Training und Kiffen?

Hallo Leute,

ich wollte mal fragen, inwiefern sich Kiffen und Sport verträgt? Ich habe mich vor 3 Wochen im Fitnessstudio angemeldet und möchte jetzt ein bisschen mehr für meine Gesundheit tun.

Das Ding ist allerdings, dass ich auch ab und zu mal kiffe und ich wollte hier mal fragen, wie das so zusammen passt?

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?