Was kann eine Dauerwelle schädigen?

1 Antwort

Hallo! Franzi28,wenn Du gesundes Haar und keine Probleme mit der Kopfhaut hast,ist gegen eine Dauerwelle eigentlich nichts einzuwenden! Egal ob beim Friseur-oder selbst gemacht!Es gibt Dauerwellen die sind schon auf einzelne Haarprobleme abgestimmt!Hast Du also evt.feines Haar gibt es eine eine "Sensible DW", bei dünnem Haar eine "Volumen DW" usw.!!! Die Friseurin berät und auch eine gute Drogistin kann fachliche Auskunft geben! Hast Du erstmal eine DW beachte bitte folgende Punkte: Haare brauchen immer wieder Schonzeit zwischen einer alten und der neuen DW ! Auch zwischen DW und Haarefärben(auch Strähnchen),sollte ein zeitlicher Abstand(7-10.Tage) liegen!Und 1x im Moment eine Vollkur machen!Wenn Du wissen willst ob Du gegen die DW-Flüssigkeit allergisch bist ,teste es mit einem Tropfen in der Armbeuge! Wird es rot auf der Haut und brennt...lasse die Finger davon!!!LG

Was möchtest Du wissen?