Was kann die Ursache für gehäufte Niesanfälle sein?

2 Antworten

Hallo, auch wenn Du Dich bislang gesund fühlst, wirst Du Dich - wie so viele andere im Moment - einfach erkältet haben. Halte Dich schon warm und achte auf gesunde Ernährung. Natürlich ist eine Allergie nicht auszuschließen, so wie Irene geschrieben hat. Grüße Gerda

Ich denke mal, das du entweder eine Erkältung ausbrütest oder eine Allergie gegen Haustaub hast, durch die Heizungsluft sind die Räume sehr trocken, sorge für genug Luftfeuchtigkeit in deiner Wohnung. Ich habe in den Letzten Tagen auch solche Niesanfälle, darum mache ich täglich eine Nasendusche, damit die Nasenschleimhaut angefeuchtet wird und die viren die ich mir eingefangen habe ausgespült werden.

Was möchtest Du wissen?