Was ist von Schuh Deos zu halten

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schuh-Deos haben oft auch den Nebeneffekt, desinfizierend zu wirken. Dann riechen die Schuhe vorübergehend nicht mehr so stark.

Besser finde ich nach wie vor, ein sog. Fußpuder zu benutzen. Das saugt die Feuchtigkeit beim Tragen im Schuh auf und es riecht gar nicht erst so schlimm.

Bei Gummisohlen empfiehlt sich auch eine sog. Frottee-Einlegesohle - oder jetzt im Handel auch sog. Deo-Sohlen einzulegen, die die Feuchtigkeit aufsaugen.

Deo-Sohlen gibt es derzeit in 8-er bzw. 10er Packs in schwarz oder weiß - sie sollten öfters gewechselt werden.

Werde ich versuchen, danke!

0

Hallo, da ich recht viel Sport treibe habe ich oft mit Schweißfüßen und müffeln der Schuhe zu kämpfen. Kann aber das pflanzliche Fuß- und Schuhdeo Biofit sehr empfehlen.

Es enthält kein schädliches Aluminium und ist im Geruch und der Anwendung sehr angenehm. Einfach ausprobieren..

Gibts in jeder Apotheke, dort habe ich es auch empfohlen bekommen.. oder halt im Internet z.b: hier: http://www.myapo.de/produkte/sortiment/Naturheilkunde/Unsere_Rezepturklassiker/7318237-detail.html

Anstatt dem Schuh Deo würde ich auch eher das Puder empfehlen, hat meiner Meinung nach die beste Wirkung gegen Schweißfüße. Ausserdem schwöre ich auf gute Socken. Es gibt Socken aus dem Outdoorsportbereich die Schweißfüßen entgegenwirken und ich bin sehr zufrieden damit, zB Icebreaker Socken. Sind allerdings auch nicht ganz billig.

Ok, ich werde mir solche Socken mal zulegen.

0

Was möchtest Du wissen?