Was ist ungesünder Milch oder Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

Alkohol 100%
Milch 0%

11 Antworten

Alkohol

Es kommt immer auf die Menge und Verträglichkeit an. Für 80-90% der Menschen ist Milch sehr gesund. Alkohol ist ein reines Genussmittel und ist bei regelmäßigem Verzehr sehr gesundheitsschädlich und kann bis zur Sucht führen. In geringen Mengen, ist auch einigen Arzneimitteln in Tropfenform beigemischt, kann es auch kurzzeitig bei bestimmten Symptomen hilfreich sein, ist aber immer mit Vorsicht zu genießen.

Alkohol

Was für eine merkwürdige Frage...

Milch ist ein Nahrungsmittel, welches aber nicht von jedem vertragen wird (z. B. bei Milchallergie, Laktoseintoleranz). Deshalb ist Milch aber noch lange nicht gesundheitsschädlich. http://www.n-tv.de/wissen/Wenn-Milch-muede-macht-article3658571.html

Alkohol nährt zwar auch, ist aber ein Genussmittel und als solches nicht essentiell. Mit zunehmender Menge nehmen auch die schädigenden Auswirkungen zu.

Das hat mir jetzt allerdings zu denken gegeben ;o):

"Milch ist gefährlicher als Alkohol. Oder kannst du dich an die ersten Jahre deines Lebens erinnern? Siehste... Filmriss!!"

0
Alkohol

Nun Milch ist eine Nahrungsmittel - Alkohol in Maßen ein Genussmittel in Massen ein Nervengift.

Nun wenn Jemand unter Laktoseintoleranz leidet stellt sich das als Baby schon raus wenn man das Kind stillt.  In dem Fall ist die Laktoseintoleranz nicht ganz so häufig wie man annimmt.  Allerdings wieviel Frauen stillen ihr Kind zumindest ein halbes Jahr. 

Ja und dann gibt es halt genügend Ersatz wie die Babys  das vertragen bzw. welche Folgen das hat interessiert da noch nicjht.

Nun könnte man fragen wieso war im letzten Jahrhundert eigentlich nicht die Rede von Laktoseintoleranz! Wieviel haben da von veganer oder vegetarischer Ernährung gesprochen.

Man hat den Eindruck, dass mit der Anzahl der Menschen die sich vegan / vegetarisch ernähren auch der Verbrauch an Ritalin steigt.

Was den Alkohol angeht sind auch nicht alle Lebensmittel Alkoholfrei so enthält Kefir 2 %, Essig, Sauerkraut, Fruchtsaft auch  Alkohol.

Alkohol

Milch ist nicht ungesund, sondern ein sehr wertvolles Lebensmittel - auch wenn einige Vertreteter der Milch-ist-nur-für-Kälber-Fraktion etwas anderes behaupten.

Das ist eine kniffelige Frage. Wie schon @evistie ganz richtig erwaehnte, gehoert die Milch zu den Nahrungsmitteln und Bier zu den Genussmitteln. Allerdings brauten Moenche ihr Bier (auch heute noch) als Nahrungsmittel waehrend der Fastenzeit. Fuer viele Menschen ist die Milch ungeniessbar, und nicht jeder vertraegt das Kasein, Klebereiweiss, den Milchzucker oder hat eine Laktoseempfindlichkeit (wenn Milch auf den Magen schlaegt). Fuer diese Personen ist selbstverstaendlich ein (1) Glas Bier bekoemmlicher als die Milch.

Alkohol

Ich schließe mich an, natürlich Alkohol und ganz bestimmt nicht Milch....

Alkohol

In der Regel Alkohol außer man hat irgendwelche Unverträglichkeiten. VG

Alkohol

natürlich Alkohol

Das sagt schon der gesunde Menschenverstand.

Viele wollen es vielleicht nicht wahrhaben, aber Alkohol ist natürlich ungesünder!

Alkohol

Zumindest in meinem Fall ;)

Alkohol

Auf jeden Fall Alkohol. . .

Was möchtest Du wissen?