Was ist kollodiales Silber und wem hat es wirklich schon geholfen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kolloidales Silber ist eine therapeutische Verwendungsform von Silber. Es wurde bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zur Infektionsbekämpfung eingesetzt, als wirksamere Mittel (Anitibiotika) noch nicht zur Verfügung standen, trat dann aber wegen damals zu hoher Herstellungskosten und Problemen bei der Herstellungsqualität in den Hintergrund. Synonym werden die Begriffe Silbersol und auch Silberwasser benutzt.

Lies mal den wikipedia-Artikel, ich denke, der ist ziemlich obejektiv.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kolloidales_Silber

Was möchtest Du wissen?