Was ist eine TIA?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einer TIA handelt es sich um eine transitorische ischämische Attacke, sozusagen der kleine Bruder vom SChlaganfall. Es kommt zu den typischen Symptomen wie motorische oder sensiblen Ausfällen, diese sind aber definitionsgemäss inerhalt von 24 h bei einer TIA reversibel. man könnte also sagen das es sich um eine kurzfristige Verminderung der Hirnblutversorgung handelt.

Was möchtest Du wissen?