Was ist eine push Enteroskopie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Push Enteroskopie ist eine verlängerte Magenspiegelung, man kommt einfach tiefer in den Dünndarm herein. Von unten reicht die Darmspiegelung nur für den Dickdarm, von oben kommt man nicht zum Dünndanr(oder nur wenig), daher braucht man Geräte für die Dünndarmdiagnostik. Mit dem Push Enteroskop geht das ein wenig, noch weiter kommtm na mit dem Doppel Ballon Enteroskop, und falls das auch nix bringt kann man noch ne Kapse (mit Kamera)schlucken, die zeichnet dann den ganzen Dünndarm auf. Gruss

Push-Enteroskopie (PE) = partielle (teilweise) endoskopische Untersuchung des Dünndarms.

Was möchtest Du wissen?