Was ist eine noduläre Hyperplasie der Leber?

1 Antwort

hallo. ich hatte 3 FNHs auf der leber. womöglich auch durch einnahme von antibabypille. sie waren in schnitt 3-4 cm gross. da diese sich jedoch auf dem ultraschall gutartig verhielten, aber lt. ultraschall auch hätten boösartig sein koönnen, liess ich diese nach 2 jahren per biopsie untersuchen. sie waren gutartig. ich setzte damals sofort die pille ab und sie gingen zuruück. in der schwangerschaft jedoch wuchs einer der 3 auf 6 cm heran. die aärzte waren aber informiert im falle von komplikationen. nach insgesamt 7 jahren schrumpften sie so zuruück, dass sie auf dem ultraschall nicht mehr zu sehen waren. bis heute habe i h deswegen die finger von antibabypille bzw hormonen gelassen. fazit: FNHs sind gutartige gewaächse, also keine angst.

Was möchtest Du wissen?