Was ist eine iridozykitis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Iridozyklitis meinst du wohl. Das ist eine Entzündung der Iris und des Ziliarkörpers. Wird oft durch eine Infektion mit Bakterien, Viren oder Pilzen hervorgerufen. Man kann das also auch über Kontaklinsen bekommen wenn diese dann nicht ordentlich gepflegt wurden oder übertragen wurden.

Hallo Bambule, ich kenne nur eine Iridozyklitis. Ich gehe jetzt einfach davon aus, dass Du das auch meinst. Eine Iridozyklitis ist eine Entzündung der Iris und des Ziliarkörpers am Auge. Die Iris ist die Regenbogenhaut und das ist unsere Augenfarbe. Der Ziliarkörper ist ein Muskel und der ermöglicht Veränderungen der Linse. Damit du den Aufbau des Auges aus anatomischer Sicht verständlich wird, habe ich ein Kurzvideo hier eingefügt.

Was möchtest Du wissen?