Was ist eine gesunde Alternative zu Wasser?

2 Antworten

Wasser ist nicht gleich Wasser. Da gibt es geschmackliche Unterschiede, die Kinder (und Hunde z.B. auch) sehr wohl feststellen. Ich halte Sprudelwasser für verkehrt, sie sind in der Regel zu Säure-haltig. Wir trinken seit inzwischen mehreren Jahren ein hoch alkalisches Wasser, das weich und angenehm schmeckt, kommt aus dem Wasserhahn (gefiltert über eine japanische Maschine), sehr erfrischend. Wenn wir unserem Hund zwei gleiche Wasser-Schälchen hingestellt haben, eines mit normalem Leitungswasser und ein zweites mit dem erwähnten weichen Wasser, er hat nur das weiche Wasser getrunken! Zwei Liter für Kinder ist viel. Es hängt vom Alter ab, und wie aktiv die Kinder sind, aber es sollten schon so an die 1,5 ltr/Tag sein. Wie wär´s, wenn Du das Wasser zunächst mal mit frisch gepresstem Obstsaft mischst, später kannst Du zu dem oben beschriebenen Wasser pur übergehen? Selbst vormachen, und wenn´s nix anderes gibt?

Bítte versuche nicht einem drei jährigen zwei Liter einzuflössen!!! Kinder trinken was man Ihnen gibt. Keine Disskussion ob man Cola anschaffen muss! Nur müssen dann die Eltern eben auch mitmachen. Du kannst dann nicht eben mal nen Energiedrink schlürfen oder ein Bier und deinen Kleinen sagen nicht für euch! Das ist alles eine Frage der Erziehung!

Wie kann ich mehr trinken?

Hallo Community,

es ist leider so, dass ich viel zu wenig trinke. Das ist schon lange so, meine Eltern erinneren mich auch daran, aber ich schaffe es einfach nicht, da ich dann halt einfach keinen Durst habe. Deswegen hilft es mir auch nicht, wenn ich mir irgendwo eine Flasche hinstelle, sodass ich sie dann immer im Vorbeigehen sehe... Kennt ihr da was? Oder welche Vorteile gibt es, die durch häufiges Trinken (auch äußerlich) kommen?

LG, Hasenmama

...zur Frage

Ist Heilwasser auch was für Gesunde?

Ich weiß, dass meine Oma früher wegen ihrer Galle Heilwasser getrunken hat. Es gibt ja viele verschiedene Wässerchen. Sind die auch was für Gesunde Menschen, quasi als Gesundheitsvorsorge oder bringt das nichts oder ist gar schädlich?

...zur Frage

Bringt es was ein warmes Glas Wasser der Verdauung wegen zu trinken?

Hab mal gehört, dass es helfen soll, wenn man morgens auf nüchternen Magen ein Glas warmes Wasser trinkt. Was meint ihr, bringt das was? Hab es schon ausprobiert, aber ich hatte keinen Effekt. War das vielleicht zu wenig oder hab ich nicht lang genug gewartet? Wer hat Erfahrungen?

...zur Frage

Sind Sprudelgeräte hygienisch?

Ich bin es Leid die schweren Kästen zu tragen und überlege, ob ich mir ein Sprudelgerät anschaffen soll, dass Leitungswasser mit Sprudel versetzt. Ist das denn überhaupt hygienisch?

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn ich 4 Liter Wasser am Tag trinke?

Ich habe fast immer durst und trinke darum viel. Das heißt, ich finde das nicht außergewöhnlich viel. Es sind etwa 4 Liter am Tag. Meistens 4 Liter, manchmal etwas mehr, manchmal etwas weniger. Ist das ungewöhnlich oder ungesund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?