Was ist ein Neurinom?

0 Antworten

Durch versuchte blutabnahme in armbeuge nerv durchtrennt?

Hallo,

mein Hausarzt hat mir im nov 2017 versucht Blut abzunehmen in der rechten armbeuge. Das klappte nicht richtig , also bewegte er die Spritze mehrmals rein und raus und hin und her. (In der gleichen Einstich stelle) als dann doch Blut kam , tat es mir sehr weh.

Zwei Tage später war mein Arm in der beuge und innen dunkel lila bis schwarz verfärbt. Größe war ca 15 cm mal 8 cm.

Als das verfärbte nach 2 Wochen wieder wegging fing es an am Ellenbogen zu schmerzen . Es war höllisch. Könnte meinen Arm nicht mehr gerade strecken .Mittlerweile kann ich meinen Daumen nicht mehr beugen , bewegen aber schon, und an meinem Zeigefinger die letzte Kuppe kann ich ebenfalls nicht beugen ansonsten geht alles normal . Schmerzen sind nachdem ich mein Arm ruckartig streckte auch weg. Muss morgen zum nlg und habe etwas Angst das der Nerv durchtrennt ist.

Wenn ja , muss ich dann operiert werden ?

Hoffe sie wissen mehr , denn kein Arzt bisher will mir so richtig glauben das mein Hausarzt das war. Habe keine äußeren Verletzungen an Arm und Hand .

Vielen dank


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?