Was ist ein Neglect?

1 Antwort

.....ein sehr komplexes Thema mit viel Hintergrundanalysen! Man sollte es sich wirklich bei Informationsinteresse ausgooglen -oder Fachliteratur lesen!A.H

Deutet viel Ohrenschmalz auf eine Erkrankung hin?

Kann es sein, dass man irgendeine versteckte Krankheit hat, wenn man plötzlich viel mehr Ohrenschmalz als sonst hat, oder was kann das bedeuten?

...zur Frage

Was ist eine degenerative Erkrankung?

Hallo Ihr, Was ist eine degenerative Erkrankung? Viele Grüße an alle

...zur Frage

Arterienverkalkung mit mms oder cdsplus auflösen?

Wer hat Erfahrungen mit mms oder cdsplus( was eigentlich dasselbe ist) bei Arterienverkalkung oder Verstopfung?Habe einige male gelesen das es Menschen gab die damit ihre Arterienverkalkung vollkommen rückgängig machen konnten.Nur leider nie die genaue Anwendung die sie dabei hantiert haben.Sprich die Dosierung genau, wie lange und was sie noch ganzheitlich dazu gemacht haben um ihre Arterien wieder gesund zu kriegen.Ich suche seit Monaten jemand der mir mal genau erklären könnte wie man dazu mms genau anwenden muss um diesen Erfolg erreichen zu können.

...zur Frage

Hilft Brokkoli essen gegen Haarausfall?

Hallo Ihr,

ich habe schon immer dünne Haare und je älter ich werde, desto dünner werden sie leider. Das ganze ist genetisch bedingt, denn auch bei meiner Mutter ist es so.

In irgendeinem Forum (weiß nicht mehr genau wo) habe ich gelesen, dass es helfen soll, wenn man viel Brokkoli oder andere Kohlsorten isst. Soweit ich mich noch richtig erinnere, sind auch Kresse und Rettich gut, um dem Haarausfall entgegen zu wirken.

Hat irgendjemand ausprobiert, ob das wirklich hilft oder ist das nur ein "Märchen"?

...zur Frage

Was genau versteht man unter Akromegalie?

Meine Tanta hat gesagt das der eine Bauer von Bauer sucht Frau ( der mit der großen Nase) an Akromegalie leidet. Was genau ist Akromegalie und ist das denn gefährlich? Ich habe von dieser Erkrankung noch nie vorher gehört.

...zur Frage

Backpulver bei Blasenentzündung oder Vaginalpilz?

Hi, ich habe gehört, dass bei irgendeiner Erkrankung der Frau, also im Scheidenbereich, Backpulver helfen soll. Allerdings weiß ich nicht mehr, was das genau war, ich glaube Blasenentzündung oder ein Pilz. Und dann dachte ich man muss das Backpulver auf die Scheide auftragen, aber eine Freundin meinte, sie nehme das zum Zähneputzen manchmal, und das brenne schon ein bisschen, ob ich mir da sicher sei. Vielleicht muss man es ja auch trinken. Wer weiß was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?