Was ist ein Impignement Syndrom?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Unter einem Impingement – Syndrom versteht man eine Funktionsbeeinträchtigung des Schultergelenkes, die infolge einer chronischen Überbelastung beispielsweise bei Tennis- oder Golfspielern, Schwimmern oder Werfern entstehen kann. Häufig kann man jedoch keine eigentliche Ursache erkennen, die die Erkrankung auslöst, in diesen Fällen besteht anlagebedingt eine Enge unter dem Schulterdach.

Bei dieser Erkrankung handelt es sich um eine verschleißbedingte (degenerative) Veränderung der sogenannten Supraspinatussehne. Diese Veränderung entsteht als Folge einer Enge im Bereich der Arm drehenden Schultermuskulatur, der als Rotatorenmanschette bezeichnet wird und der darauf liegenden Schleimbeutel (= Bursa subacromialis).Die Schmerzen entstehen als Folge der Einquetschungen zwischen dem Oberarmkopf und dem darüber liegenden Schulterdach (Acromion und Ligamentum acromio-claviculare).

http://www.dr-gumpert.de/html/impingement.html

Beim Impingementsyndrom wird bei der Hebung des Armes die Sehne eines Muskels (m. supraspinatus) und der Schleimbeutel zwischen dem Oberarmkopf und dem Schulterdach eingeklemmt! Das kommt z.B. vor, wenn die Sehne verkalkt ist, oder ein Band, dass dort verläuft zu straff ist!

Kennt jemand das Arnold Chiari Syndrom?

Was ist das Arnold Chiari Syndrom? Eine freundin soll das angeblich haben, und kann deshalb keine Spinalanästhesie bekommen, sprich Vollnarkose oder gar nix. Warum?

...zur Frage

Roemheld-Syndrom

Hallo,

mit welchen Methoden weist der Arzt das Roemheld-Syndrom nach? Was untersucht der Arzt genau und vor allem, was unternimmt man gegen das Syndrom?

Danke für die Antworten von denen, die es durch eigene Erfahrung genau wissen!

...zur Frage

Wer kann mir den fetalen Kreislauf erklären?

Hallo zusammen,

ich habe mal gehört, dass der Kreislauf eines Kindes im Bauch der Mutter anders funktioniert als unser Kreislauf. Kann mir jemand erklären, was da anders ist und wie der fetale Kreislauf funktioniert?

...zur Frage

Was ist ein impingement syndrom?

Hallo!

Meine Frau leidet unter Schulterschmerzen und ihr Orthopäde sagt, es wäre ein impingement syndrom. Ich habe das noch nie gehört. Was ist das und wie behandelt man das?

...zur Frage

Warum kann das Marfan-Syndrom nicht geheilt werden?

Hallo,

das Marfan-Syndrom ist ja eine Bindegewebeschwäche, kann man diese Schwäche nicht durch spezielles Physiotraining oder Medikamentengabe komplett ausgleichen?

...zur Frage

Hyper IGM Syndrom bei Erwachsenen

Hallo, ich bin 45 Jahre und habe ein Problem mit meinem Immunsystem. Seit dem vorigen Jahr artet jede Erkältung in eine Katastrophe aus, im letzten Dezember musste ich ins Krankenhaus, weil ich sich aus einem kleinen Infekt eine Lungenentzündung entwickelte. Seit August 2012 bis heute habe ich 7 Antibiotika-Kuren bekommen und heute wieder eine, weil meine Mandeln geschwollen sind und ich wieder Fieber habe. Im April ließ ich einen Immun-Check machen, dabei stellte sich heraus, dass ich das Hyper IMG Syndrom habe. HIV und Hepatitis negativ. Da es eine seltene Krankheit ist die dazu nur bei Neugeborenen auftritt, traut sich kaum ein Arzt mir irgend etwas zu verschreiben. Meine Ärztin sträubt sich auch mir Impfungen mit Todimpfstoffen zu verabreichen, obwohl ich nur diese zur Zeit bekommen darf und auch brauche. Diese Jahr im August habe ich einen Termin bei einem Spezialisten, der das Syndrom bestätigen soll, in einer Kinderklinik. Bis dahin hänge ich in der Luft.

Hat jemand auch dieses Syndrom, oder weiss jemand an welchen Facharzt ich mich wenden kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?