Was ist dieses Jahr mit den müvken los? Stiche entzünden sich dauernd habt ihr das auch??

2 Antworten

Sobald Du durch ein Jucken einen Mücken-/Schnakenstich bemerkst, solltest Du einen Teelöffel in heisses Wasser tunken und so erhitzen. Dann den Löffel auf diese Stichstelle pressen. Im Mückenspeichel sind Eiweiße, die sorgen für die Schwellung und für den Juckreiz.

Zum Glück sind diese Eiweiße hitzesensibel und werden durch den heissen Löffel zerstört. Dann juckts nicht mehr, dann schabt und kratzt man die Stichstelle nicht, und dann entzündet sich auch nix.

Es gibt auch elektrisches Gerät mit gleicher Wirkung, aber die Kosten kann man sich getrost sparen, finde ich.

meiner hat sich auch stark entzündet, welches Antibiotika musst du nehmen und wie lange ?

Was möchtest Du wissen?