Was ist die"Schaufensterkrankheit"und was sind die Symptome?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Schaufensterkrankheit - oder auch periphere arterielle Verschlusserkrankung - hieß früher Raucherbein. Darunter versteht man, dass die Gefäße vor allem in den Beinen immer enger werden und es zu Durchblutungsstörungen kommt. Raucher und Diabetiker haben ein deutlich erhöhtes Risiko an der PAVK zu erkranken.

Was möchtest Du wissen?