Was ist der Unterschied zwischen ulcus ventriculi und duodeni?

1 Antwort

Der "Ulcus ventriculi" ist ein Magengeschwür! Mit Nüchternschmerz im Oberbauch und einer starken Druckempfindlichkeit auf dieser Region! Anzeichen wie Erbrechen,Übelkeit,Gewichtsverlust,Müdigkeit und Stuhlgangunregelmäßigkeiten sind weitere Anzeichen! Klärung durch Magenspiegelung und Röntgenuntersuchung! Der "Ulcus duodeni" Ist ein Zwölffingerdarmgeschwür und fünfmal häufiger als das Magengeschwür.Kann in jedem Lebensalter auftreten.Rund eine Stunde nach den Mahlzeiten hat man im Oberbauch auftretende Schmerzen,die in der Regel durch eine erneute Nahrungsaufnahme gelindert werden!Symptome ansonsten wie beim Magenulcus!!! Klärung genauso!!! LG

Was ist der Unterschied zwischen einem Empyem und einem Abszess?!

Hallo ich möchte endlich mal verstehen was der Unterschied zwischen einem Empyem und einem Abszess ist... Das sind doch beides Eiteransammlungen? Ist das vllt das gleiche?

...zur Frage

Wie auffällig sind Hörgeräte?

Fällt ein Hörgeräteträger sehr auf, gibt es einen Unterschied bei den Unterschiedlichen Typen von Hörgeräten? Selbst die unauffälligen Im-Ohr-Geräte sieht man doch.

...zur Frage

Ergonomische Fahrradgriffe gegen Schmerzen?

Ich bekomme bei längeren Fahrradtouren immer schnell Schmerzen in den Handgelenken, nun hat ein Freund gemeint ich solle mir doch ergonomische Lenkergriffe zulegen. Auf was muss ich achten, gibt es da verschiedene Arten und bringt das was?

...zur Frage

Lakritze gegen Magengeschwüre?

Wieviel Lakritze muss ich essen, um Magengeschwüren effektiv vorzubeugen. Ich hab da immer wieder Probleme damit!

...zur Frage

Warum soll Traubenzucker besser sein als normaler Zucker?

Man sagt ja immer, man sollte Traubenzucker nehmen, zB für die Konzentration. Oder manche Hersteller werben ja auch damit, es sei Traubenzucker in ihren Produkten. Warum das ist überhaupt sinnvoll, was macht da den unterschied zu normalem Zucker? Ich weiß, das es verschiedene Arten von Zucker gibt, aber welchen Effekt haben die im Körper und warum ist das unterschiedlich bei den verschiedenen Sorten?

...zur Frage

Erfahrung mit Magengeschwüren?

Liebe Leute, ich war gestern bei der Magenspiegelung, da ich seit November Magenbeschwerden hatte. Es wurden bei mir Magengeschwüre entdeckt-eines im Corpus an der Hinterwand und mehrere im Antrum. Zudem wurden Biopsien entnommen, deren Ergebnis nächste Woche da sein soll. Ich soll nun erst einmal Pantoprazol nehmen und dann wird weiter gesehen.In sechs Wochen soll ich noch einmal zur Magenspiegelung. Ich habe nun Angst, dass bei der histologischen Untersuchung ein schlechter Befund herauskommt. Im Internet steht zum Beispiel, dass aus Magengeschwüren auch Krebs entstehen kann oder Magengeschwüre mit Magentumoren verwechselt werden können. Alle anderen Sachen sind im Magen okay, ich habe auch keine Magenschleimhautentzündung. Wer hat Erfahrung mit Magengeschwüren und kann mir bitte einen Rat geben? Liebe Grüße von micrich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?