Was ist der Unterschied zwischen probiotischem Joghurt und normalen Naturjoghurt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwar zeigen Studien, dass probiotische Bakterienkulturen bei Magen-Darm-Problemen helfen und das Immunsystem stärken können. Das kann aber auch ganze normaler Joghurt.

Probiotische Joghurts wie z.B. Actimel haben zudem zu viel Zucker (Zuckeranteil von zehn bis zwölf Prozent).

Normalen Joghurt und normalen Quark - da freuen sich Darm und Geldbeutel! Mehr dazu hier: http://www.abnehmen.net/wissen/ernaehrung/wirken-probiotische-joghurts

Wir haben in unserem Magen eine Magensäure, die die Nahrung desinfiezert. Desinfiizieren heißt, es werden ALLE Erreger abgetötet, leider kann der Magen nicht zwischen "guten" und "schlechten" Bakterien unterscheiden, deswegen bringt dieser tolle teure probiotische Joghurt leider nicht mehr für den Darm, als jeder Joghurt für 10 Cent!!!

Gibt es keinen eindeutigen Unterschied zwischen gesunden und Krebszellen?

Es gibt ja bisher nur Chemotherapie, die auch normale Zellen angreift. Also normale schnell teilende wie Darm oder Haarzellen. GIbt es keinen eindeutigen Unterschied zwischen Krebszellen und den normalen Zellen, mit dem man dann ein Medikament entwickeln könnte, dass nur gegen Krebszellen und nicht gegen etwas anderes wirkt?

...zur Frage

Wieviel Zucker kann ich pro Tag zu mir nehmen?

Hi, also ich hab hier so "leichter Genuss" (mit wenig fett) Joghurt Drinks und das würde mir jetzt für heute reichen ...+ Apfel . es ist aber so das die zwei Drinks jeweils ca. 50-60g zucker haben. Also einmal 7,1g pro 100g und einmal 8,3g pro 100g und da sind halt 750g drin . jetzt ist meine Frage ob das überhaupt Sinn macht zu sagen "ne ich will kein fettiges zeug essen" sondern einfach die Joghurt Drinks und hält wieviel Zucker pro Tag okay ist. Danke schonmal

...zur Frage

Reizdarmsyndrom festgestellt was nun?

Ich war nie laktoseintolerant jetzt bin ich es plötzlich. Angefangen hat alles mit einer Antibiotikakur, seitdem hat es meinen Darm zersägt und ich habe keinen normalen Stuhlgang mehr gehabt. Immer breiig nie wirklich gefomt. Nach allen möglichen tests und nahrungsmittelunverträglichkeiten und magen sowie darmspiegelung ist die vorläufige diagnose laktoseintoleranz und reizdarmsyndrom.

Ich wache mitten in der Nacht mit schmerzehaften Bauchkrämpfen auf, meine Blähungen und stuhlgänge stinken abartig und nehme ich Hefebakterien zu mir die die Darmflora unterstützen (Perenterol, Eubiol) hört alles auf, ich habe dann richtig guten und richtig festen stuhlgang. Schön hart und geformt, ich kann problemlos alles essen(außer laktose) höre ich auf diese Hefekulturen zu nehmen wird mein Stuhl aber wieder unförmig breiig.

Nun von den Ärzten fühle ich mich im Stich gelassen das einzige was ich bekommen habe sind Flohsamenschalen, aber die machen meinen Stuhl nur voluminöser, nicht fester. Fühlt sich an als ob ein schwamm aus dem hintern kommt und dann außeinanderfällt.

Ich suche sämtliche Tipps, Medikamente, Einläufe, egal was... irgendwas muss doch dauerhaft helfen. Ich vermute mal das meine Darmflora aus dem gleichgewicht geraten ist da ja alles bestens ist solange ich diese Kulturen nehme. Allerdings erkennt die ärztin darin keinen zusammenhang.

...zur Frage

Ist selbstgemachter Joghurt gesünder als gekaufter?

Meine Frau ist schwanger. Sie isst sehr gerne Joghurt und letztens haben wir eine Maschiene gesehen, mit der man Joghurt selbst herstellen kann. Ist dieser Joghurt gesünder als gekaufter? Lohnt sich diese Investition? Sie achtet sehr darauf, was sie jetzt isst, meist greifen wir zu Bio-Ware, wäre eine Joghurtmaschiene jetzt noch eine gute Ergänzung oder ist das eher überflüssig?

...zur Frage

Brauchen die Milchzähne eine besonders Zahnpasta?

Hallo! Ist es wirklich so wichtig, dass Kinder vor dem Zahnwechsel ihre Zähne mit einer besonderen Kinderzahnpasta putzen? Was ist der Unterschied zwischen Kinderzahnpasta für die Milchzähne und der normalen Zahnpasta, ausser das sie weniger scharf und meistens recht süss schmeckt?

...zur Frage

Ist Quark wirklich gesünder als Joghurt

Kürzlich erzählte mir jemand, Quark sei gesünder als Joghurt. Natürlich ist das eine recht pauschale Aussage und man könnte fragen, in welcher Hinsicht gesünder.

Wenn man einfach mal eine generelle gesundheitszuträgliche Wirkung zugrunde läge, ist an dieser Aussage etwas dran?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?