Was ist der Unterschied zwischen einer Prellung und einer Verstauchung?

1 Antwort

Eine Prellungen erkennt man an einer sichtbaren Schwellung, meistens mit Schmerzen in diesem Bereich. Oft ist die Prellung begleitet von einem Bluterguss. Er entsteht durch die Verletzung von Blutgefäßen unter der Haut. Sichtbar ist eine rötlich-blau-violette Verfärbung und Schwellung der betroffen Stelle.

Verstauchung erkennt man an einer rasch zunehmenden Schwellung im Bereich eines Gelenks. Man kann das Gelenk nur unter starken Schmerzen bewegen, oft findet sich ein Bluterguss an der Verletzungsstelle. Es kann sein, dass auch ein Knochen gebrochen sein könnte. Also bitte damit zum Arzt gehen!

DH ! Besser kann man es wirklich nicht beschreiben!AH

0

Was möchtest Du wissen?